OS X Mountain Lion: AppleCare Mitarbeiter erhalten bereits die finale Version

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

In dieser Woche dürfte es endlich soweit sein. Auch wenn Apple nur den Monat Juli angekündigt hat, spricht vieles dafür, dass der Hersteller aus Cupertino bereits am 25. Juli OS X 10.8 für jedermann im Mac App Store bereit stellt. AppleCare Mitarbeiter erhalten nun bereits vorab ihre Version.

Wie die Kollegen von 9to5Mac berichten, hat Apple seinen AppleCare Mitarbeitern sogenannte „Redeem Codes“ (Einlöse-Codes) für den Mac App Store zugeteilt, damit diese bereits vorab die finale Version von OS X Mountain Lion laden und auf ihren Arbeits-Macs installieren können. Zwar konnten die besagten Mitarbeiter OS X 10.8 bereits vorab testen, jedoch nur auf speziellen Rechner oder über Fernzugriff.

Wie vermutet, wird die vor wenigen Wochen veröffentliche Gold Master zu OS X 10.8 auch die finale Version werden. In dem Artikel heißt es, dass die AppleCare Mitarbeiter die selbe Build erhalten, wie die Gold Master.

OS X Mountain Lion wird insgesamt 200 neue Funktionen bieten und iOS und OS X weiter verschmelzen. Zu den größten Neuerungen gehören Benachrichtungen, AirPlay Mirroring, Game Center, Messages, Verbesserungen bei Mail, iCloud, Safari und vieles mehr.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen