MacBook Pro mit Retina Display: SMC-Update bringt Power Nap Funktion

| 19:44 Uhr | 4 Kommentare

Auf der WWDC 2012 Keynote hat Apple nicht nur neue Hardware (MacBook Air, MacBook Pro, Retina MacBook Pro) vorgestellt, sondern auch Funktionen von OS X Mountain Lion gezeigt, die bis dahin noch nicht bekannt waren. Eine dieser Funktionen ist Power Nap.

Power Nap erledigt Aufgaben, während sich der Mac im Ruhezustand befindet. So werden z.B. fortlaufend Mails, Kontakte, Kalendereinträge, Erinnerungen und Notizen aktualisiert. Zudem kann Power Nap Software-Updates einspielen und Time Machine Backups anlegen. Hier erfahrt ihr, welche Aufgaben alle erledigt werden.

Voraussetzung für Power Nap ist ein Mac mit SSD-Flash Speicher, sowie das passende FirmwareUpdate. Nachdem Apple bereits kurz nach der Freigabe von OS X Mountain Lion das passende Firmware-Update für das MacBook Air (2011 oder jünger) bereit gestellt hat, liegt nun das MacBook Pro Retina SMC-Update 1.0 vor. Dieses Update korrigiert verschiedene Fehler mit dem Aktivieren/Deaktivieren des Ruhezustands, um die Stabilität von MacBook Pro Computern mit Retina Display (Mitte 2012) zu verbessern. Es wird allen Benutzern von OS X 10.7.4 oder neuer empfohlen. Mit dem Update wird außerdem die Power Nap-Unterstützung für OS X 10.8 oder neuer aktiviert.

4 Kommentare

  • July

    So jetzt brauche ich nur noch PowerNap für ein normales MBP mit selbst eingebauter SSD. Ob von nem Hacker oder Apple ist mir eigentlich dabei relativ egal

    29. Jul 2012 | 21:55 Uhr | Kommentieren
    • lacasita

      Ich habe das neue MBPR, bekomme aber den Hinweis, dass mein System den Download nicht unterstützt!?! PowerNap ist in den Systemeinstellungen aktiviert, arbeitet aber im Ruhestand nicht.

      30. Jul 2012 | 9:41 Uhr | Kommentieren
      • Jo

        ist bei mir auch so!

        30. Jul 2012 | 16:06 Uhr | Kommentieren
  • Jole

    hmmm,und was ist mit dem MBP mit SSD ohne Retina ? Wo bleibt da dass Update !

    31. Jul 2012 | 0:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen