Apple verbessert Genius Bar, neue Concierge App

| 10:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat damit begonnen, seinen Service in den Apple Retail Stores zu verbessern. Veränderungen gibt es unter anderem an der Genius Bar, welches zu einem verbesserten Erlebnis sowohl für Apple Mitarbeiter als auch Kunden führen soll.

Wie verschiedene Apple Retail Store Mitarbeiter 9to5mac gesteckt haben, wurden die ersten Maßnahmen bereits umgesetzt. So wurde z.B. die Concierge Genius Bar Management Software überarbeitet, die auf den iOS-Geräten der Mitarbeiter läuft. Apple Mitarbeiter nutzen die Concierge App, um Kunden für ihre Genius Bar Termine „einzuchecken“. Darüberhinaus gibt es innerhalb der Concierge-App einen Session-Manager, der die Sessions im Store verwaltet. Kunden können sich bereits online einem bestimmten Mitarbeiter zuordnen. Sollte ein Termin mal länger dauern, können Termine mit dem Session-Manager schnell und einfach verschoben werden.

Eine weitere Neuerung soll am 06. August in Kraft treten und die vom Kunden online verabredeten Termine verwalten. Zudem soll die Genius Bar mehr den Fokus auf die Reparatur von Macs legen. Probleme mit den iOS-Geräte sollen vielmehr an anderen Orten im Store besprochen werden.

Die Veränderungen sollen natürlich dazu führen, dass Wartezeiten verkürzt werden. Eine Online-Reservierung wird nach wie vor empfohlen. Hier können Kunden ab sofort im 5-Minuten-Takt Termine einbuchen. Spontane Kunden sollen auch von den Veränderungen profitieren und zukünftig weniger lang warten müssen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen