iPhone 5: Vorbestellungen angeblich ab dem 12. September, AT&T bereitet sich vor

| 11:11 Uhr | 3 Kommentare

Mittlerweile stehen die Aktien mehr als gut, dass Apple das neue iPhone 5 bereits im kommenden Monat am 12. September im Rahmen einer Keynote vorstellt. Schon neun Tage später soll das iPhone 5 in den Verkaufsregalen laden.

Wie Rene Ritchie von iMore berichtet, hat der US-Blog aus einer zuverlässigen Quelle in Erfahrung bringen können, dass das neue iPhone 5 am Abend der Keynote bereits zu bestellen sein wird. Mindestens die USA sollen zeitnah in den Genuss kommen. Sollte es allerdings wie in den letzten Jahren laufen, so dürften deutsche Kunden auch direkt in den Genuss kommen.

In der ersten Oktober Woche soll dann der größer angelegte internationale iPhone 5 Verkaufsstart erfolgen. Als Datum könnte hier er 05. Oktober ein heißer Kandidat sein.

Zu dieser Theorie passt ebenso die Information, die BGR von einer vertrauensvollen AT&T Quellen vernommen haben will. Demnach plant der Mobilfunkanbieter den Verkaufsstart der neuen iPhone Generation für die dritte oder vierte September Woche.

Von einer weiteren AT&T Quelle konnte der US-Blog in Erfahrung bringen, dass ein für Anfang Oktober geplantes Training aufgrund einer großen Ankündigung verschoben werden musste.

3 Kommentare

  • Argus

    Fingerabdrücke auf der Rückseite?

    14. Aug 2012 | 11:33 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Ist nur just for Fun, damit das Bild etwas echter wirkt bzw Alu Effekt etwas zu trage kommt 😉

    14. Aug 2012 | 11:56 Uhr | Kommentieren
  • mated

    Klasse: Mein Kommentar mit dem Hinweis auf das Premierenticket der Telekom wird schnell gelöscht um dann einen eigenen Beitrag daraus zu machen. Macht mal eure Arbeit selber!

    14. Aug 2012 | 20:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen