Samsung will zukünftig iPod touch ähnliches Gerät mit 5,8″ Displaygröße anbieten

| 17:55 Uhr | 12 Kommentare

Wie es scheint, will Samsung zukünftig nicht nur bei dem Smartphones in Konkurrenz zu Apple treten, auch der iPod touch soll demnächst „angegriffen“ werden. Augenscheinlich hat Samsung noch ein Segment und eine Displaygröße gefunden, in dem der südkoreanische Hersteller noch nicht am Markt präsent ist.

Wie AllThingsD berichtet, hat der Elektronikriese aus Südkorea am gestrigen Montag Pläne für den Galaxy Player 5.8 vorgestellt. Dabei soll es sich um ein WiFi-only Gerät mit einer Displaygröße von 5,8″ handeln.

Der Samsung Galaxy Player 5.8 wir das das Android-Pendant zum iPod touch. Genau wie beim iPhone/iPod touch soll der Galaxy Player 5.8 alle Funktionen bis auf die Telefonfunktion bieten.

12 Kommentare

  • Peer

    Ihr seid ja wieder sehr up to date: Schon seit mehr als einem Jahr hat Samsung das „Galaxy S WIFI“ im Angebot.

    28. Aug 2012 | 17:57 Uhr | Kommentieren
    • iPhone 5

      Das hat aber nur ein 5″ Display und nicht 5,8″

      28. Aug 2012 | 18:02 Uhr | Kommentieren
      • olaf

        interessiert keinen !

        28. Aug 2012 | 18:28 Uhr | Kommentieren
        • Peer

          „Wie es scheint, will Samsung zukünftig nicht nur bei dem Smartphones in Konkurrenz zu Apple treten, auch der iPod touch soll demnächst “angegriffen” werden.“ zeigt aber, dass der Autor davon vorher nichts wusste.

          28. Aug 2012 | 18:59 Uhr | Kommentieren
          • PaschaDellaApfel

            Stimmt! Samsung ist wie der Chinese und Japaner ein CopyCat Riese

            28. Aug 2012 | 23:34 Uhr |
  • B7fk

    Scheinbar halten Koreaner kopieren für ein normales Geschäftsgebaren. Die Produkte aus diesem Land gehört auf den Index. Solche Leute kann man eigentlich nur boykottieren.

    28. Aug 2012 | 18:02 Uhr | Kommentieren
    • ThugImmortal

      Rech hast du- nur nicht in diesem fall. Ist doch legitim einen übergroßen iPod Touch Konkurrenten anzubieten, nachgemacht ist es nicht unbedingt, jedenfalls nicht von Apple denn es gibt auch zig andere die sowas anbieten:)

      28. Aug 2012 | 18:11 Uhr | Kommentieren
      • B7fk

        Übrigens heisst Samsung übersetzt Copy Shop. Daewoo = Abbild und Hyundai = Nachbau 🙂

        28. Aug 2012 | 19:14 Uhr | Kommentieren
  • Werner

    Dann hoffen wir mal, dass das Gerät nicht ein Apple Patent verletzt. 🙂

    28. Aug 2012 | 18:26 Uhr | Kommentieren
  • olaf

    Das kann prinzipiell ein sehr gutes Portables Spielgerät sein.
    Die größten Probleme dürften sein, dass es vielleicht schon wieder zu groß sein könnte und das alle „Kinder“ einen iPod touch haben wollen, weil ihre Freunde den ja auch haben 😉

    28. Aug 2012 | 18:31 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Genau! Lasst uns die Smartphones und andere MOBILEN Geräte noch größer machen! Ehm… WTF?! Ich check das echt net! Warum müssen solche MOBILEN Gerät so groß sein/werden (das neue iPhone). Ich weiß nicht ob die Entwickler und Benutzer, die solche Geräte kaufen (siehe S3 & Co.) tatsächlich vergessen habe, dass mobile Gerät doch eigentlich klein und praktisch sein sollten. Für alles andere gibt es ja die Tablets! Die Dinger passen gleich net mehr in die Hosentasche, bzw. wir Typen müssen uns gleich ne Handtasche für Handy kaufen!

    29. Aug 2012 | 6:39 Uhr | Kommentieren
  • Hagenuck1

    Wenn die so weiter machen verkauft dieser Verein uns in zwei Jahren 10″ Geräte als Smartphones…. Mit nem 5,8″ Klotz kann man wohl Leute erschlagen, wenn es nicht billigster China-Plastik mit nem Gewicht von 100 Gramm wäre, aber als „portables“ Gerät dient das echt nicht mehr!

    29. Aug 2012 | 7:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen