iPhone 5 dürfte iPhone 3GS verdrängen

| 19:55 Uhr | 1 Kommentar

Aktuell hat Apple das iPhone 4S, das iPhone 4 und das iPhone 3GS im Portfolio. Mit der Vorstellung des iPhone 5 in der kommenden Woche, dürfte das Apple Line-Up durcheinander gewürfelt werden. Einem aktuellen Bericht zufolge, wird das iPhone 5 nicht ganz unerwartet dazu führen, dass die älteren iPhone Modelle eine Preissenkung erfahren und das iPhone 3GS als Einsteigergerät vom Markt genommen und durch das iPhone 4 ersetzt wird.

Wie The Telegraph berichtet, will das Nachrichtenmagazin von einer Quelle, die nah am Einzelhandel ist, erfahren haben, dass das iPhone 3GS mit dem Verkaufsstart des iPhone 5 das Zeitliche segnen wird. Darüberinaus soll ein iPhone 4S mit 8GB zu einem günstigeren Einstiegspreis vorgestellt werden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Anonym

    Diese Vorraussage ist natürlich sehr überraschend, wenn man die letzten Jahre mal öfters in den AppleStore geguckt hat.

    07. Sep 2012 | 21:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen