Apple Patent: iPad Smart Cover mit „Peek Mode“

| 9:44 Uhr | 5 Kommentare

Am gestrigen Dienstag wurde Apple ein weiteres Patent für sein iPad Smart Cover zugesprochen, welches im vergangenen Jahr mit dem iPad 2 eingeführt wurde. Beim iPad Smart Cover handelt es sich um ein iPad Cover, welches das Display schützt, dieses aufweckt bzw. schlafen legt und gleichzeitig als Ständer dient.

Das Apple Patent 8,264,310 für ein „Accessory device for peek mode“beschreibt die Grundzüge des normalen iPad Smart Covers sowie einen erweiterten „Peek Mode“. Die sogenannte Peek-Mode.Technologie erkennt, wie weit das iPad Smart Cover das iPad Display abdeckt und aktiviert nur diese bestimmten Segmente. (via)

Kategorie: iPad

Tags: ,

5 Kommentare

  • Jan

    „peek mode“, bitte 😉

    12. Sep 2012 | 10:37 Uhr | Kommentieren
  • c7k

    Ihr meint „peek mode“. Im Zitat habt ihr es doch richtig stehen. Denn mit einer Spitze/Gipfelhöhe bzw. einem Höhenpunkt hat das Ganze nichts zu tun („peak“), es geht ums Spähen („peek“).

    12. Sep 2012 | 11:22 Uhr | Kommentieren
  • Olli

    Das Beste, die ewigen „Fehlersucher“ immer wieder faszinierend zu sehen und sooo erfrischend…………

    12. Sep 2012 | 12:19 Uhr | Kommentieren
  • Jannik Serger

    Hmmm… mir ist etwas aufgefallen. Auf dem Patentfoto ist ein App-Icon von der Taschenrechner-App abgebildet… Diese ist jedoch auf dem Ipad bzw. bei IOS5 nicht vorhanden… Vielleicht handelt es sich hier um einen versteckten Hinweis.

    12. Sep 2012 | 17:38 Uhr | Kommentieren
    • LKF

      voll gut 🙂

      musste direkt Anfangen zu lachen.

      12. Sep 2012 | 18:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen