EarPods: Apple stellt neue Kopfhörer vor

| 7:15 Uhr | 1 Kommentar

Im Zuge der neuen iOS-Geräte, die Apple zur iPhone 5-Keynote enthüllte, präsentierten die Kalifornier auch die neuen Kopfhörer, die den Namen EarPods tragen.

Die Apple EarPods besitzen neben einer Fernbedienung auch ein Mikrofon und sollen laut den Angaben von Apple deutlich angenehmer und sicherer im Ohr sitzen, als die direkten Vorgänger. Auch im Bereich des Sounds verbesserte der iPhone-Hersteller seine Kopfhörer und meint, dass sie es nun mit High-End-Kopfhörern aufnehmen können, die für mehrere Hundert Euro verfügbar sind. Bei der Gestaltung der Kopfhörer wurde die Geometrie des menschlichen Ohres zur Hand genommen. Durch dieses Design soll auch der Klang optimiert worden sein, sodass Soundverluste minimiert und die Qualität der Soundausgabe maximiert wurde. Apple verlangt 29 Euro für seine EarPods. Sie besitzen einen 3,5 mm-Klinkenanschluss, sodass die Kopfhörer mit allen Apple-Geräten kompatibel sind.

Natürlich sind die Angaben, die Apple selbst zu den neuen Kopfhörern macht, noch nicht durch transparente Tests belegt worden. Insofern wird sich zeigen, ob die EarPods auch wirklich mit  hochpreisigen Konkurrenzmodellen verglichen werden können.

Hier findet ihr die Earpods im Apple Store

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Matze

    na auf den angeblichen high-end-sound bin ich ja mal gespannt. es kann ja eigentlich nur besser werden, als bisher. apple nimmt große worte in den mund, wenn sie es mit high-end vergleichen. schauen wir mal, ob da nicht zu viel versprochen wurde!

    13. Sep 2012 | 9:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen