Vergleich: iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3

| 18:25 Uhr | 26 Kommentare

Während das Samsung Galaxy S3 bereits seit ein paar Wochen auf dem Markt ist, wurde das iPhone 5 erst am gestrigen Mittwoch vorgestellt und landet am 21. September in den Verkaufsregalen. Schnell drängt sich die Frage auf, wie ein Vergleich der beiden Spitzenmodelle von Apple und Samsung aussieht. Es heißt „iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3“.

Die Kollegen von Redmondpie haben sich die Arbeit gemacht und die wichtigsten Features beider Smartphones in einer übersichtlichen Tabelle zusammen gefasst. Auf den ersten Blick ist gut erkennbar, welches Features das iPhone 5 und das Samsung Galaxy S3 bieten.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

26 Kommentare

  • Marc

    Galaxy S3 Standby Time von 790 Stunden? iPhone 5 „nur“ 225 Stunden? Wtf, stimmt das? o.O

    13. Sep 2012 | 18:50 Uhr | Kommentieren
  • Martin @pokipsie Rechsteiner

    Ein wichtiger Punkt fehlt in den bewertungen immer, ich kaufe das iPhone nicht wegen den Pixeln, wegen des Prozessors oder sonnst was sondern wegen iOS.

    13. Sep 2012 | 19:00 Uhr | Kommentieren
    • guest83949324323906460

      Klar stehts drin: OS – iOS 6 : Android 4.0
      oder glaubst du es würde den Punkt: „iOS? – Yes : No“ geben??
      Das wär echt unfair, wenn man vorher sagt, Samsung kopiere das iPhone.
      Android ist ja technisch erstmal kein Nachteil.
      Auch wenn ich persönlich darin durchaus einen Nachteil sehe…anderes Thema.

      13. Sep 2012 | 19:27 Uhr | Kommentieren
      • Ray

        Mein Gott… er meint, dass es ihm egal ist, welches ein größeres Display, Prozessor etc hat… er kauft das iPhone wegen iOS!
        Genau darum habe ich auch mein 4S… und bleibe dabei.

        13. Sep 2012 | 23:27 Uhr | Kommentieren
    • Markus

      Ich würde mir nur ein Telefon kaufen das auch anständigen Empfang hat wenn man es „so“ hält :c)

      14. Sep 2012 | 20:36 Uhr | Kommentieren
  • Johnny

    Was ich auch wichtig finde, ist die Verarbeitungsqualtität und das Design, da fällt das S3 klar durch….

    Deshalb wird Zeit das Vodafone Vorbestellungen für das iPhone annimmt 😀

    13. Sep 2012 | 19:17 Uhr | Kommentieren
    • raphael

      Oh jaa morgen ist es so weit oder ?:)

      13. Sep 2012 | 19:29 Uhr | Kommentieren
    • guest83949324323906460

      Stimmt! Es ist einfach très chic ein iPhone zu benutzen.
      Diesen Lifestylefaktor hat das Galaxy S3 nicht.
      @Martin: Das wäre jetzt wiederum ein Punkt in den Bewertungen wert:
      „Lifestyle Faktor: Yes : No“

      13. Sep 2012 | 19:30 Uhr | Kommentieren
      • Markus

        Ich weiß nicht ob der „Lifestyle-Faktor“ noch gegeben ist, wenn jeder 13jährige damit rumproletet. Ich sehe ziemlich viele alte Menschen die keine Ahnung von Technik haben, aber mit nem iPhone rumrennen. Ist das Lifestyle 2012?!?

        14. Sep 2012 | 20:40 Uhr | Kommentieren
    • Marcel

      Moooorgen früh gehts los!!! Yiha!! :))

      13. Sep 2012 | 19:43 Uhr | Kommentieren
    • try first

      Na dann, viel Spass!
      iPhone5er LTE funktioniert zzt. nur bei der Dt. Telekom.
      S3er LTE funktioniert auch bei Vodafone.

      Verarbeitungsqualität?
      Metallrücken verhindert NFC und Induktionsladung.
      und die Funkleistung muss idR. höher sein –>Strahlung… SAR-Wert ist meist 2-3x stärker.
      Mikrowelle?

      14. Sep 2012 | 18:29 Uhr | Kommentieren
  • fran

    was bedeutet flash support bei samsung „yes for old users“???? wie ist das gemeint? ist hier das flash plugin gemeint oder? und wie ist das mit alt und neuem user gemeint? wäre froh um eine erklärung. danke!!

    13. Sep 2012 | 19:21 Uhr | Kommentieren
    • Phil

      Adobe hat die mobile Flashunterstützung eingestellt … Seit 20.8 diesen Jahres kann man das Flash für Android nicht mehr runterladen … D.h. Neue User im Androidbereich haben kein Zugang zu Flash, Alte Abdroiduser, die die Flash App. vor dem 20.8 runtergeladen haben, können die App aufs S3 bringen

      13. Sep 2012 | 20:13 Uhr | Kommentieren
      • Jacobus21

        Wegen wem wohl?

        13. Sep 2012 | 20:47 Uhr | Kommentieren
      • fran

        danke für die erklärung!!!

        13. Sep 2012 | 22:31 Uhr | Kommentieren
      • try first

        Hier gibt es noch!

        „Flash Player for Android 4.0 archives“

        http://helpx.adobe.com/flash-player/kb/archived-flash-player-versions.html

        D.h. neue User können z.B.
        „Flash Player 11.1.for Android 4.0 (11.1.115.17)“
        runterladen und installieren.
        Einfach die apk Datei auf Androidgerät kopieren(z.B. auf micro SDXC-Karte mit 64GB) und installieren/ausführen.

        15. Sep 2012 | 23:10 Uhr | Kommentieren
  • Born

    790Stunden kann niemals stimmen, fast 33 Tage im 3g xD Bin mir sicher, beide Geräte müssen aller, wirklich aller spätestens am 2ten Tag am Strom^^

    13. Sep 2012 | 19:22 Uhr | Kommentieren
  • Justin

    Johnny du sagt es apple produkte sind und waren schon immer der inbegriff von EDEL
    da geb ich auch gern etwas mehr aus
    das S3 is einfach ne pappschachtel vom design her

    13. Sep 2012 | 19:24 Uhr | Kommentieren
  • tim

    Einzig und allein find ich schade, dass das Display nich auch ein wenig breiter geworden ist…ich finds zwar schon mal super dass es jetzt 4″ hat aber 4,3″ wären perfekt für mich^^. Ich hab ziemlich große Hände, deshalb hab ich damit überhaupt keine Probleme

    13. Sep 2012 | 19:54 Uhr | Kommentieren
  • Erkan

    Ja bisschen breiter wäre echt super aber was soll’s. Ich kauf es mir trotzdem.
    Weiß einer ab wieviel Uhr man es bestellen kann??? Wenn ich dann morgen früh aufstehe und es ist schon „ausverkauft“ wäre es schade ://

    #geschrieben mit meinem Samsung S3 🙂

    13. Sep 2012 | 20:14 Uhr | Kommentieren
  • krakra

    Ab heute Nacht 0 Uhr kann man das iPhone bestellen.

    13. Sep 2012 | 22:17 Uhr | Kommentieren
  • Justus

    Hätte echt ein bischen breiter werden können, auf den Bildern wirkt das iPhone durch diese langgezogene Form irgendwie komisch. Mal sehen wie es in echt aus sieht. Ansonsten ist es jetzt ja jetzt auf der Höhe der Zeit. Persönlich find ich es Schade das es kein NFC gibt, ist schon nett über so Tags alle möglichen aktionen aufzurufen, aber ist ja spielkram. Bin mal auf die Zukunft von iOS gespannt, wirk inzwischen schon ein wenig angestaub, auch wenn es für den 08/15 Anwender sicherlich immernoch das beste und einfach zu bedienenste Smartphone OS ist.

    14. Sep 2012 | 6:24 Uhr | Kommentieren
  • Quuickmix

    NFC ist z.Z. viel zu unsicher!
    Gut das Apple das iPhone nicht zum Frühstücksbrettchen gemacht hat und es nach wie vor schlank und mit einer Hand leicht zu bedienen ist.

    14. Sep 2012 | 14:54 Uhr | Kommentieren
  • mac@

    An die, die mal eben das Teil vorbestellen wollen:
    Scheißt ihr euer Geld? Ich bin ein Sehr-Gutverdiener und würde NIE 900€ für ein so ein billig produziertes Stück Technik ausgeben, was nach 6 Monaten schon wieder veraltet ist.

    15. Sep 2012 | 7:44 Uhr | Kommentieren
    • Roland Kramer

      es ist einfach eine Frage der Wichtigkeit. Technik ist mir wichtig und ich gebe dafür mein Geld gerne aus. Dafür würde ich mir kein paar Schuhe kaufen das mehr als 40€ kostet. Ein Horror für mich!!

      17. Sep 2012 | 20:15 Uhr | Kommentieren
      • try first

        wenn man verarscht werden will…
        ca. 200usd in der herstellung…
        wird verkauft für 800usd und mehr.
        obwohl massenware.

        man wird noch bei der kartenanwendung nochmal verarscht.
        …fast wie chinaqualität.

        29. Sep 2012 | 23:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen