Passbook in iOS 6: Lufthansa und Euronics XXL bereits verfügbar

| 9:59 Uhr | 10 Kommentare

Mit der Freigabe von iOS 6 am gestrigen Tag wandert eine neue vorinstallierte App namens „Passbook“ auf euer iOS-Gerät.

Die neue Passbook App ist laut Apple der einfachste Weg, um alle Ausweise, wie Bordkarten oder Baseball Tickets an einem Ort zu haben. Mit Passbook kann man iPhone oder iPod touch scannen um einen Coupon zu nutzen, in ein Konzert zu gehen oder in einem Hotel einzuchecken. Je nach Zeit und Ort zeigt Passbook automatisch die Ausweise auf dem Lock-Screen. Nähert ihr euch beispielsweise eurem Lieblings-Kaffee-Anbieter, erscheint der Mitgliedsausweis und man kann ihn scannen lassen.

 

Auf zwei Möglichkeiten, wie ihr bereits hierzulande Passbook einsetzen könnt, möchten wir kurz eingehen. Die Rede ist von der kostenlosen Lufthansa-App und Euronics XXL. Passend zur Freigabe von iOS 6 ging gestern die Lufthansa App in Version 2.4.0 online. Drei neue Funktionen sind „an Bord“

  • Passbook: Mit iOS 6 bietet Lufthansa den zusätzlichen Download Ihrer Bordkarte in Passbook an.
  • Flugplann als Webview: Die Suchergebnisse des Flugplans wurden um alternative Flugtage ergänzt.
  • Push Notifications: Nur in Deutschland: Möglichkeit der Aktivierung von Push-Benachrichtigungen zu weltweiten Lufthansa-Flugangeboten.

Auch Euronics XXL bietet die Passbook Unterstützung. Euronics XXL setzt ab sofort als erster Händler Deutschlands in den Filialen am Bodensee über Reposito Apples neu Passbook Funktion ein. Das funktioniert für alle Kunden, die den digitalen Kassenzettel von Reposito nutzen. Dazu muss einfach der auf allen Kassenzetteln aufgedruckte QR-Code mit der Reposito App gescannt werden. Ab sofort bekommen diese Kunden spezielle Coupons direkt in der neuen Passbook App agezeigt. So werden die Kunden automatisch an den Coupon erinnert, wenn sie in der Nähe einer Euronics XXL Filiale sind.

10 Kommentare

  • Sven

    Das ist eine Wahnsinnige Chance für alle Bereiche die sich da aktuell auf tut.
    Es werden aktuell ja nur diese zwei gefunden, und alle die jetzt da mit aufschlagen und gefunden werden, dürften ja wohl je nach Aktion enorm davon profitieren.

    20. Sep 2012 | 10:02 Uhr | Kommentieren
  • argus

    Habe die Passbook-App gestartet.
    Danach kommt eine Auflistung, was möglich ist Bordkarten, Eintrittskarten,…). Das einzig aktive Feld ist unten der App Store. Tippt man darauf kommt die Fehlermeldung Verbindung mit den iTunes Store nicht möglich. Unter den Einstellungen bei iTunes bin ich angemeldet.
    Kennt jemand das Problem ?

    20. Sep 2012 | 11:13 Uhr | Kommentieren
  • Argonox

    Ja, ich habe das gleiche Problem 🙁

    20. Sep 2012 | 11:59 Uhr | Kommentieren
    • Eric

      scheint ein Bug zu sein und soll bald gefixt werden

      20. Sep 2012 | 12:51 Uhr | Kommentieren
  • spaceball

    ich auch…
    Habe auch schon wie doof nach der Lösung gesucht und nichts gefunden…

    20. Sep 2012 | 12:52 Uhr | Kommentieren
  • Echse

    Klappt ohne Probleme .leider nur im Moment Lufthansa als deutsche Firma gelistet ,aber viele amerikanische

    20. Sep 2012 | 13:13 Uhr | Kommentieren
  • Fortress

    Muss morgen mit der Lufthansa fliegen und ticket wird ohne Probleme in Passvook angezeigt.

    20. Sep 2012 | 13:45 Uhr | Kommentieren
  • Era

    Bei mir funktioniert es auch, also wenn man auf die „App Store“ -Fläche tippt, gelangt man zum AppStore und kann die Lufthansa App herunterladen.
    Mehr nicht.

    20. Sep 2012 | 14:27 Uhr | Kommentieren
  • Kai Oliver

    Ganz einfach!
    Habe gerade mit meiner Lufthansa App eingecheckt und statt die Bordkarte in die App zu laden findet sich dort ein neuer Button „In Passbook speichern“. Wenn ich das mache taucht die Bordkarte dort auf. Also alles perfekt und KEIN Bug.
    Wer nicht fliegt, kann die App auch nicht nutzen. 😉

    20. Sep 2012 | 16:59 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Kann ich die Boardkarte auch wo anders noch zusätzlich haben…z.b. drucken oder ähnliches??? weiss das jemand schon

    30. Okt 2012 | 15:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen