iPhone 5: Samsung will Apple wegen Patentverletzung verklagen

| 21:29 Uhr | 9 Kommentare

Samsung deutete nun an, dass man wahrscheinlich auch gegen Apples neues Smartphone gerichtlich vorgehen wird, das seit dem heutigen Freitag in neun Ländern im Handel erhältlich ist. In einer Klage wegen der Verletzung von Patenten, die das südkoreanische Unternehmen gegen Apple anstrebt, soll auch das iPhone 5 in einer umfangreichen Geräteliste enthalten sein.

Wie das Wall Street Journal berichtet, wird dieser Fall vor einem US-Gericht im Jahr 2014 verhandelt. Entsprechende Informationen zu einem solchen Plan von Samsung konnte man aus den Gerichtsunterlagen aus dem Fall des US-Bundesgerichts im kalifornischen San Jose entnehmen. Demnach geht Samsung davon aus, dass Apples iPhone 5 ähnlich wie das iPhone 4S geschützte Patente verletzen soll.

In der von Samsung geplanten Klage muss allerdings noch eine finale Entscheidung getroffen werden, ob das iPhone 5 auch wirklich mit zur bestehenden Geräteliste hinzugefügt wird. Es heißt dabei, dass man das neue Apple-Smartphone erst noch genau analysiert, ob betreffende Samsung-Patente auch wirklich verletzt werden.

In dem Fall, der 2014 verhandelt wird, beschuldigt Samsung den IT-Konzern aus Cupertino zur Verletzung von insgesamt acht Schutzrechten. Apple geht aber zeitgleich ebenso wegen von den Südkoreanern verwendeten Techniken vor, die bereits in Patenten vom iPhone-Hersteller gesichert wurden. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

9 Kommentare

  • Invariance

    Es ist schade, daß wieder wir Kunden diese unsäglichen Patentkriege bezahlen müssen.

    21. Sep 2012 | 22:03 Uhr | Kommentieren
  • stabilis

    Kindergarten!

    Google soll endlich dieses dumme Android einstellen und sich auf andere Dinge konzentrieren!

    21. Sep 2012 | 23:13 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Ja stimmt. Es ist soo dumm, dass es auf Fernsehern, Navis, Tablets, Smartphones, Computern und anderen Spielereien installiert ist. Werd erwachsen!

      22. Sep 2012 | 0:09 Uhr | Kommentieren
      • Jacobus21

        Konkurrenz belebt das Geschäft. Im Endeffekt zahlt sich Konkurrenz für den Kunden aus, selbst für einen Apple-Fanboy. Und Android ist der Hauptkonkurrent von iOS.

        22. Sep 2012 | 0:33 Uhr | Kommentieren
  • Jörg

    Ich kann ja weder Samsung noch Apple einen wirklichen Vorwurf machen, dass sie sich dauernd verklagen. Hätte ich solche, teils sehr abstrusen, Patente, würde ich die auch nutzen.
    Was viel mehr das Problem ist, ist das verkorkste Patentrecht in den USA, bei dem einfach jeder alles und jedes patentieren kann. Gedankengut-Schutz in allen Ehren, aber eine gewisse Leistung sollte doch schon für ein Patent erfüllt sein.

    22. Sep 2012 | 2:05 Uhr | Kommentieren
    • Tristanx

      Du hast recht. Das Patentsystem ist murks, aber beschweren sollte man sich eigentlich bei den Medien, die die Klagen von Apple und Samsung besonders hypen. Gibt genügend andere Firmen die auch regelmäßig klagen, von den hört man nichts, weil sich kaum jemand für die interessiert.

      Samsung ist sicherlich kein Unschuldslamm wenn es ums kopieren geht. Siehe die Klage von Osram. Der Fall zeigt aber auch gut, dass sich Firmen auch einigen können. Hier ist aus einem Patentstreit eine Kooperation geworden.

      22. Sep 2012 | 3:59 Uhr | Kommentieren
    • chris

      Sie sollen es einfach wie in der autobranche machen der eine hat das der andere hat was anders wie der eine will das von dem anderen. da wird sich abgesprochen und da fliest geld zwischen den beiden dann. diese patentstreits nerven langsam.Und die medien pushen das ganze hoch. Ne einigung zwischen den beiden wird es bestimmt niemals geben dafür ist es schon zu fortgeschritten

      22. Sep 2012 | 9:24 Uhr | Kommentieren
  • Harry Morgen

    In China ist ein Sack Reis umgefallen!!!!

    22. Sep 2012 | 19:17 Uhr | Kommentieren
  • Wolf L.

    Lol, repost… -.-

    22. Sep 2012 | 20:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen