iPhone 5 Verkaufsstart: weltweit Warteschlangen vor den Apple Stores

| 8:44 Uhr | 18 Kommentare

Heute ist es endlich soweit. Auf diesen Tag haben Millionen Apple Fans gewartet. Während das iPhone 5 mit Vertrag bei der Deutschen Telekom, o2 und Vodafone und das iPhone 5 ohne Vertrag im Apple Online Store seit letztem Freitag bestellt werden kann, dürften die Geräte heute in Kundenhand landen. Gleichzeitig beginnt der Straßenverkauf in den Apple Stores und Apple Resellern. Den Anfang hat in gewohnter Manier Australien gemacht. Aufgrund der Zeitverschiebung lässt sich das iPhone 5 am anderen Ende der Welt bereits seit ein paar Stunden kaufen.

Hierzulande eröffnet am heutigen Freitag der Apple Store Sindelfingen. Dort und vor vielen anderen Apple Retail Stores weltweit haben sich lange Warteschlangen gebildet, die Nachfrage des iPhone 5 ist immens.

18 Kommentare

  • LL

    Ab wann ist das iPhone 5 im Öst Apple online Shop bestellbar?

    21. Sep 2012 | 9:37 Uhr | Kommentieren
  • dc

    freaks

    21. Sep 2012 | 10:01 Uhr | Kommentieren
    • Erkan

      Aber geil :))

      21. Sep 2012 | 10:06 Uhr | Kommentieren
  • Pastuszka

    Oh man wie bescheuert! Und vor allem das peinliche Klatschen…*kopfschüttel*

    21. Sep 2012 | 10:08 Uhr | Kommentieren
    • Josch

      Jetzt mal etwas Tiefsinnigeres – ich persönlich freue mich immer wieder, wenn es Leute gibt, die sich für etwas begeistern können, egal ob technisches Gerät oder Sport oder was auch immer. Ich wäre manchmal froh drum, wenn ich noch auf etwas kindlichere Art und Weise meine Gefühle häufiger so zum Ausdruck bringen könnte. Allein die Erziehung und Jahrzehnte in unserer Gesellschaft führen oft zur Unterdrückung vollkommen natürlicher Gefühle.

      Du hast negative Gefühle („bescheuert“, „peinlich“) und die Begeisterungsklatscher freuen sich ein Loch in den Bauch. Überlege mal, welches Gefühl das schönere und angenehmere ist 😉

      21. Sep 2012 | 11:01 Uhr | Kommentieren
      • dc

        zumindest bei den Apple-Store-Mitarbeitern hat das Anfeuern und Abklatschen rein gar nichts mit Begeisterung zu tun, sondern nur mit stumpfem Marketing. Scheinbar verstehen das einige Kunden nicht (oder wollen es nicht verstehen). Für mich wäre das jedenfalls nichts. Ich bin im Laden um ein stink normales Handy zu kaufen (auch wenn es das beste Handy auf dem Markt ist), da fände ich so ein unglaubwürdiges Anfeuern schon sehr dämlich. Die Store-Mitarbeiter gehen heute Abend sicherlich erschöpft und genervt nach Hause und schütteln über die Apple-Kunden nur den Kopf (oder lachen sie innerlich aus).

        21. Sep 2012 | 11:43 Uhr | Kommentieren
      • Pastuszka

        So Freundchen, jetzt pass mal auf! Wenn ich das gestellte Klatschen der Apple Mitarbeiter/Kunden „peinlich“ finde, dann ist es meine Meinung und Du wirst mich bestimmt nicht umstimmen können. Und wenn man nur mal ganz kurz die Apple Fanboybrille absetzt und darüber nachdenkt, dann wirkt es tatsächlich lächerlich, denn es handelt sich nur um ein technisches Gerät und nicht um die Entdeckung eines Heilmittels für Krebs. Ich habe mich auch gefreut, als ich mein iPad dieses Jahr auspacken durfte. Dagegen ist ja auch nichts einzuwenden, jedoch finde ich es mehr als „peinlich“, wenn hunderte Personen einem zujubeln als hätte man gerade die Goldmedaille bei Olympia gewonnen. Tut mir leid, aber das ist ja völlig gaga und ich kann da nur mit dem Kopf schütteln. Meine Meinung, MEINE Meinung!

        21. Sep 2012 | 12:00 Uhr | Kommentieren
        • Josch

          Ob ich Dein „Freundchen“ bin, lasse ich jetzt mal dahingestellt. Aber verstanden hast Du meinen letzten Beitrag ganz offensichtlich nicht.

          Weder habe ich Deine Meinung kristisiert, noch hatte ich die unbedingte Absicht, Dich zur Änderung Deiner Meinung zu bewegen. Das habe ich nicht einmal ansatzweise nötig. Ich habe lediglich MEINE Meinung zum Ausdruck gebracht, was Du mir hoffenlich ebenso zugestehst wie Dir selbst. Da ist Deine Aggressivität mit Kanonen auf Spatzen geschossen und Du ziehst Dir eventuell die falschen Hosen an.

          Ach ja – für einen „Boy“ bin ich mittlerweile übrigens schon etwas zu alt ;-P

          21. Sep 2012 | 12:47 Uhr | Kommentieren
  • Zeibier

    @ Josch : wie recht du doch hast 😉

    21. Sep 2012 | 11:09 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Genau das soll Samsung und Co. mal nachmachen! Die ungebrochene Loyalität der Apple Kunden ist für Apple so wichtig und zeigt schlussendlich, welches Produkt das Bessere ist. Egal ob Quad-Core, usw.!

    21. Sep 2012 | 11:12 Uhr | Kommentieren
  • Peter Meyer

    genau@ stema

    einfach kaufen (auch wenn total überteuerter Technik Mist )

    siehe navi app mit veralteten karten,
    pseudo xxl display
    neuem Anschluss
    fehlemden NFC

    aber steht ja apple drauf;-)

    21. Sep 2012 | 11:20 Uhr | Kommentieren
  • Peter Meyer

    obs mehr wie 8 klingeltöne kann?

    hoffentlich ist das hundebellen noch dabei erinnert ich so an das fischerprice handy von meinem sohn;-)

    21. Sep 2012 | 11:22 Uhr | Kommentieren
    • pf.

      *mehr als.
      frag mal deinen sohn um nachhilfe.

      21. Sep 2012 | 19:43 Uhr | Kommentieren
  • Stephan

    ich finde es einfach lächerlich wie sich hier leute aufregen das andere vor dem apple store so lange warten und sich freuen. jeder kann machen und lassen was er will. ob er sich nun ein handy kauft das vielleicht veraltet ist oder sonst was. lasst die leute doch machen wie sie wollen. wo ist das problem?

    21. Sep 2012 | 12:36 Uhr | Kommentieren
    • Josch

      Hi Stephan,
      das Problem scheint das zu sein, dass es mittlerweile immer mehr Individalisten gibt, die der Meinung sind, dass Ihre Meinung die einzig richtige ist und dass viele schlichtweg verlernt haben, sich MIT anderen zu freuen, weil sie selber größtenteils nur noch im eigenen Frust baden. Da ärgert man sich dann eher darüber, wenn andere Leute fröhlich sind, weil man es selber gerne wäre, aber nicht ist.
      Das wirst Du spätestens bei den auf diesen Kommentar kommenden Reaktionen feststellen können – ich spreche niemanden an, aber es wird sich garantiert irgendwer angesprochen fühlen 😉

      21. Sep 2012 | 12:54 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Ich war leider auch einer der Blöden, die sich in den „Haufen“ oben gestellt haben und 3 Stunden warten mussten. Alle 10 Minuten wurden nur 3 bis 4 Leute durchgelassen. Wäre ich in den unteren Eingang hätte ich schön in einer geordneten Schlange stehen können und hätte nach vorne und hinten auch was sehen können. (Sicherheitsdienst) Breundigerland hat bei mir echt versch…

    21. Sep 2012 | 13:03 Uhr | Kommentieren
  • Khimbar

    Ich habs schon. Ganz bequem. Vorbestellt am 14., heute Vormittag geliefert. Nur keinen Stress!

    21. Sep 2012 | 13:47 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen