Studie: iPhone 5 und iPhone 4S sind umweltfreundlich

| 17:51 Uhr | 3 Kommentare

Die Reparaturspezialisten von iFixit haben sich mit HealthyStuff zusammen getan, um die giftige Stoffe in insgesamt 36 verschiedenen Mobiltelefonen zu analysieren. Es ist grundsätzlich festzustellen, dass je neuer ein Smartphone ist, umso weniger Giftstoffe vorhanden sind.

Konzentrieren wir uns primär auf das iPhone. Das erste iPhone aus 2007 liegt mit einem Punktewert von 5.00 am Ende der Tabelle, das iPhone 3G kann sich bereits in den „gelben“ Bereich verbessern und kommt auf einen Wert von 3,91. Das iPhone 4 macht einen weiteren deutlichen Sprung nach oben und kommt auf 2,95 Punkte.

Das iPhone 5 und das iPhone 4S liegen im grünen Bereich, wobei das iPhone 4S besser abschneidet als das iPhone 5. Während das iPhone 5 „nur“ auf 2,75 Punkte kommt, kann das iPhone 4S 2,69 Punkte und somit das zweit-beste Ergebnis verbuchen.

Platz 1 des Rankings belegt das Motorola Citrus mit 2,56 Punkten, dass Samsung Galaxy S3 sichert sich 2,99 Punkte und das HTC Evo 4G kommt beispielsweise auf 3,46 Punkte. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

3 Kommentare

  • AppleFreak

    Und der iPod Touch ?

    03. Okt 2012 | 19:16 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Einfach mal das Hirn einschalten… iPod ist kein Mobiltelefon!

      03. Okt 2012 | 20:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen