iPad mini: beeindruckende Renderings aufgetaucht

| 11:11 Uhr | 19 Kommentare

Bereits in diesem Monat könnte es soweit sein. Nachdem wir lange Zeit nicht daran geglaubt haben, dass Apple ein iPad mini auf den Markt bringen wird, haben wir uns mittlerweile mit dem Gedanken angefreundet und können uns durchaus vorstellen, dass ein 7,85″ iPad mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln in Kürze vorgestellt wird.

Passend dazu sind in den letzten Tagen bereits zahlreiche Komponenten und Gerüchte zum Produktionsstart des iPad mini aufgetaucht. Designer Martin Hajek hat sich mit dem iPad mini beschäftigt und ein paar beeindruckende iPad mini Renderings online gestellt. So oder so ähnlich könnte der kleine Bruder des iPad aussehen.

Gerüchten zufolge soll Apple in der kommenden Woche die Einladungen für ein iPad mini Event versenden. In der übernächsten Woche könnte dieses stattfinden und der iPad mini Verkaufsstart dürfte dann auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. (via)

Kategorie: iPad

Tags: ,

19 Kommentare

  • Matze

    ähm wasn nun da dran beeindruckend? n kleines ipad halt…

    05. Okt 2012 | 11:38 Uhr | Kommentieren
  • Matze lern Doitsch

    Siehe Überschrift.
    Beeindruckend bezieht sich auf Renderings!

    05. Okt 2012 | 12:05 Uhr | Kommentieren
    • Matze

      lern du mal deutsch, du mongo. das ist halt ein kleines ipad und sonst nichts. was soll an den bildern beeindruckend sein! spasti!!!!!!!

      05. Okt 2012 | 13:44 Uhr | Kommentieren
      • Joachim

        Du hast ja einen Ton und sofort beleidigend zu werden! Kommst bestimmt aus Berlin

        05. Okt 2012 | 13:57 Uhr | Kommentieren
        • imDaniel

          Ich komme auch aus Berlin und kann mich ausdrücken. 🙂

          05. Okt 2012 | 14:55 Uhr | Kommentieren
        • Tim

          Matze schreibt doch deutsch. Hier hat nur einer angefangen zu stänkern und der gibt nicht mal seinen Namen an „Matze lern Doitsch“.

          05. Okt 2012 | 15:00 Uhr | Kommentieren
      • John

        Wenn du zu jemandem sagst er soll Deutsch lernen, solltest du aber schon selber auf deine Rechtschreibung achten oder es ganz sein lassen.
        Nur so ein kleiner Tipp nebenbei 😉

        05. Okt 2012 | 14:29 Uhr | Kommentieren
      • brendy253

        einfach nur Armselig diese Art Menschen !!!!!

        05. Okt 2012 | 15:01 Uhr | Kommentieren
  • Elv

    1024×768 halte ich für einen günstigen Preis auch für wahrscheinlich. Bietet 163 dpi. Aber auch 2048×1536 wären möglich, es wäre dann mit 326 dpi dem iPhone ebenbürtig, würde sich aber sicher im Preis niederschlagen.

    05. Okt 2012 | 12:06 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Sieht super aus!
    Hab meins grad vorbestellt! 😀 😉

    05. Okt 2012 | 12:21 Uhr | Kommentieren
    • Dominik910

      Wo willst du das denn bitte vorbestellt haben?

      05. Okt 2012 | 16:43 Uhr | Kommentieren
  • Amurtiger V

    Für mich das uninteressanteste Apple-Produkt in 2012. Wenn schon iPad dann ein richtiges mit 9.7″

    05. Okt 2012 | 12:59 Uhr | Kommentieren
    • Marc

      Stimmt schon. Aber für Leute die weniger Geld ausgeben wollen, aber trotzdem ein Apple Tablet haben wollen, bzw, iOS benutzen wollen, wird dies sicherlich eine interessante Alternative werden.

      05. Okt 2012 | 13:49 Uhr | Kommentieren
      • Schreiber

        Oder für Aktionäre, wenn dadurch die Aktie steigt

        05. Okt 2012 | 14:09 Uhr | Kommentieren
  • Buckwealth

    Für meine Bedürfnisse genau ie richtige Größe!
    Endlich!!!

    05. Okt 2012 | 14:14 Uhr | Kommentieren
  • pupsi

    hoffentlich RETINA!!! alles andere ist nicht mehr zeitgemäß….

    05. Okt 2012 | 14:49 Uhr | Kommentieren
    • brendy253

      wird bestimmt ein Retina …. den Ipod,ipad,iphone und das Macbook pro haben Retina und es sollte dann kein Problem sein es in dieser Größe zu Produzieren.

      05. Okt 2012 | 14:59 Uhr | Kommentieren
  • sven

    Retina wirds wohl nicht werden dazu wird die auflösung der apps nicht passen , also werden sie wohl wie beim ipad 2 auf retina display verzichten !!

    05. Okt 2012 | 15:01 Uhr | Kommentieren
  • white

    Chrome im Dock statt Safari? Ein mehr als dubioses Rendering!

    06. Okt 2012 | 16:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen