iCloud: Apple verlängert kostenlosen Speicherplatz für ehemalige MobileMe Kunden um ein Jahr

| 11:59 Uhr | 0 Kommentare

Manch einer soll verstehen, was bei Apple vorgeht. Erst vor wenigen Tagen machte Apple darauf aufmerksam, dass das kostenlose iCloud Speicherplatz-Upgrade auf 25GB für ehemalige MobileMe Kunden am 30. September endet, nun rudert das Unternehmen zurück und verlängert die Aktion um ein weiteres Jahr. Für Kunden ein willkommenes Geschenk.

In einer Mail an ehemalige MobileMe Kunden informiert Apple aktuell wie folgt

Anlässlich Ihres Wechsels von MobileMe zu iCloud haben wir Ihnen zusätzlichen Speicherplatz jenseits der üblichen 5 GB eingeräumt, um den Vorgang so unproblematisch wie möglich zu gestalten. Ursprünglich sollte dieses Speicher-Upgrade am 30. September 2012 auslaufen. Als Dankeschön an unsere ehemaligen MobileMe-Benutzer stellen wir Ihnen diesen zusätzlichen Speicherplatz ohne Mehrkosten für ein weiteres Jahr, bis zum 30. September 2013, zur Verfügung.

Weitere Informationen hält der Hersteller aus Cupertino in diesem Support Dokument bereit. Interessanterweise tauchte kurz vor der ursprünglichen Einstellung zum 30. September eine falsche Datumsangabe als Ablaufzeitpunkt für die zusätzlichen 20GB bei ehemaligen MobileMe Kunden auf. Zwar hat Apple das Ablaufdatum nicht auf 2050 gesetzt, aber immerhin gibt es ein Jahr weiteren kostenlosen Speicherplatz (Danke Matthias, Thomas und Michael)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen