Tipp: Zeitungskiosk in einem Ordner verstecken

| 21:22 Uhr | 11 Kommentare

Im vergangenen Jahr ging unter iOS 5 auch der Zeitungskiosk an den Start. Der Zeitungskiosk ist ein virtuelles Regal, in dem Zeitungen, Zeitschriften und Fachblätter an einem Ort verfügbar sind. Neue Ausgaben werden automatisch geladen und können mit wenigen Klicks betrachtet werden.

Während zahlreiche Nutzer den Newsstand intensiv nutzen, ist der „Ordner“ für viele Anwender einfach nur störend. Dieser kann unter normalen Umständen nicht gelöscht und nicht in einen anderen Ordner verschoben werden.

Entwickler Filippo Bigarella hat ein einfaches Mac-Tool veröffentlicht, mit dem ihr mit einen einfachen Klick den Zeitungskiosk in einem Ordner verstecken könnt. Die App benötigt keinerlei Jailbreak des iOS-Gerätes. Die Kollegen von Macstories haben das Tool mit dem iPhone 5 und iOS 6 getestet.

Einfach StifleStand herunterladen, auf dem Mac öffnen und den Anweisungen folgen. Anschließend wird Newsstand in einen Ordner Namens „Magic“ verschoben. Der Ordnername kann geändert werden und weitere Apps können hinzugefügt werden. Zu beachten gilt, dass sich der Zeitungskiosk in einem Ordner nicht starten lässt. Das Springboard „crasht“. Ihr solltet StifleStand nur verwenden, wir ihr den Zeitungskiosk nicht benötigt. (via)

Update 10.10.2012: Mittlerweile ist StifleStand auch für Windows verfügbar.

11 Kommentare

  • AppleFreak

    Nutze ich nicht

    08. Okt 2012 | 21:42 Uhr | Kommentieren
  • Paul

    Funktioniert nicht auf dem iPhone 5. iPhone per Kabel am Mac angeschlossen, App offen, Hide Newsstand klicken aber es passiert nichts.

    08. Okt 2012 | 21:49 Uhr | Kommentieren
    • Mac

      Hat bei mir erst auch nicht funktioniert, ich hab dann mal alle Programme am Mac beendet, dass iPhone (5) entsperrt und dann hast geklappt. 🙂

      08. Okt 2012 | 22:30 Uhr | Kommentieren
  • Der Trick ist schon Horn alt.

    08. Okt 2012 | 21:55 Uhr | Kommentieren
  • ÄSZED

    Für alle, wo es nicht Funktioniert. Es gibt einen Trick, der viel leichter ist. Ihr müsst zwei Apps aufeinander ziehen, also einen Ordner erstellen und sofort wenn ihr die eine App auf die andere App gezogen habt, müsst ihr den Zeitungskiosk in den Ordner verschieben. Aber ihr müsst schnell sein und werdet es wahrscheinlich auch nicht beim ersten mal schaffen, aber nicht aufgeben, es klappt irgendwann nach ein paar Versuchen 🙂

    08. Okt 2012 | 22:36 Uhr | Kommentieren
    • Gast

      Da ich dafür zu langsam bin, nutze ich das Programm

      08. Okt 2012 | 22:41 Uhr | Kommentieren
    • eternity

      funktioniert aber seit dem vorletzten ios Update aber nicht mehr. Auf jeden Fall funktionierts seit iOS 6 nicht mehr.

      09. Okt 2012 | 7:39 Uhr | Kommentieren
  • kNu7i

    der trick geht seit iOS 5.1.1 oder so nicht mehr 😉
    achja bei mir ist nachdem ich das gedrückt hab auch nichts passiert!

    08. Okt 2012 | 23:36 Uhr | Kommentieren
  • Schicksal

    Komme mir mit dem Trick von ÄSZED vor als würde ich Gold bei Diablo2 verdoppeln wollen 😀

    09. Okt 2012 | 10:27 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Auch wenn man es aktuell nicht nutzt, macht es wirklich Sinn den Newsstand auf Biegen und Brechen zu verschieben?

    Apple Fans werden sich sicher über Macmania freuen, gerade neu im Zeitungskiosk. Und auch die anderen Verlage bieten inzwischen richtig gute Magazine an.

    Wer jedes Jahr Geld hat seinen Mac und iPhone zu ersetzen, kann auch mal 5€ für ein iPad-Magazin ausgeben. ^^

    09. Okt 2012 | 20:03 Uhr | Kommentieren
  • Anne

    5 € dafür sind nicht viel um sich das iPad-Magazin zu holen.

    30. Okt 2012 | 10:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen