Geteilte Erinnerungen landen auf iCloud.com

| 9:55 Uhr | 4 Kommentare

Im vergangenen Monat hat Apple Notizen und Erinnerungen zu iCloud.com hinzugefügt. Damit lassen sich beiden Applikationen per Web-App erreichen. Allerdings blieb eine Funktion für Erinnerungen außen vor „geteilte Erinnerungen“.

Nutzer von OS X Mountain Lion haben seit Version 10.8.2 die Möglichkeit Erinnerungen mit anderen Nutzern zu teilen. Dies war bis vor Kurzem die einzige Möglichkeit Erinnerungen mit Freunden, Bekannten und mit der Familie zu teilen. Diese Funktion ist auch noch nicht in iOS 6 verfügbar.

Vor wenigen Tagen hat Apple „geteilte Erinnerungen“ auch unter iCloud.com verfügbar gemacht. Wir gehen davon aus, dass da nächste iOS 6.x Update die Funktion auch auf das iPhone, iPad und den iPod touch bringt. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

4 Kommentare

  • Marc

    Die müssen ihre Server mal wieder in den Griff kriegen. Meine Freundin und ich nutzen die Funktion „shared calenders“ und wenn ich sie (oder sie mich) nun zu einem Ereignis einlade, erhält sie nur die Mitteilung, dass ich ein neues Ereignis zu meinem Kalender hinzugefügt habe, aber keine konkrete Einladung zum sofortigen Annehmen. Zum Release von iOS 6 ging dies alles noch und wir haben nichts umgestellt. Es muss also an den Servern liegen. P.S. Wir haben die Funktionen „Einladungsmeldungen“ und „Freigegebene Hinweise“ unter „Einstellungen-Mail, Kontakte, Kalender“ beide aktiviert!

    16. Okt 2012 | 10:16 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Ist doch besser so.
      Wenn deine Freundin nicht in deinen Kalender gucken kann, sieht sie wenigstens nicht die Termine mit deiner Affäre. 🙂

      16. Okt 2012 | 11:18 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    @ Benjamin: Danke für den lustigen Kommentar. Der bringt mir leider nix. Ich wäre froh, wenn sie/ich die Event Einladungen erhalten würden. So müssen wir bei jedem Event nachschauen, ob der eine den anderen eingeladen hat oder nur ein neues Event, welches nur die Person selbst betrifft, erstellt worden ist.

    16. Okt 2012 | 11:22 Uhr | Kommentieren
  • Kiro23

    Bin ich der Einzige, der Probleme mit den iCloud Erinnerungen hat?
    Ich hab ein ipad3, ein iphone4 und eben icloud Erinnerungen.
    zwischen ipad und iphone synchronisiert es alles problemlos.

    in icloud verschieben sich die neuen Einträge in den Listen nach oben oder unten, oder fehlen ganz und werden dann auf den mobilen Geräten gelöscht.
    Wenn ich einen neuen Eintrag in icloud mache, schiebt der sich wiederum auf den mobilen geräten nach oben in die Liste und wird nicht, wie normal, unten angehangen.

    habt ihr das auch? oder ist es nur bei mir kaputt?

    Nervt ziemlich….

    16. Okt 2012 | 15:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen