Google lädt zur Android-Keynote am 29. Oktober

| 7:33 Uhr | 5 Kommentare

Für den 23. Oktober hat Apple zur Keynote nach San Jose geladen. Unter dem Motto „We´ve got a little more to show you.“ dürfte der Hersteller aus Cupertino das iPad mini vorstellen. Nur wenige Tage später, am 29. Oktober, wird Google eine eigene Keynote veranstalten.

Wie die Kollegen von The Verge berichten, hat Google eine Einladung für eine Keynote am 29. Oktober versandt. Unter dem Motto „The playground ist open“. wird Google in New York (ab 10 Uhr Ortszeit) über Android sprechen. Mögliche Inhalte sind eine neue Android Version, Google Now sowie ein neues Google Nexus Smartphone.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

5 Kommentare

  • Ray

    „juhu, eine neue Androidversion *megafreu*“
    „moment… die unterstützt mein 5 Monate altes Smartphone ja gar nicht mehr oO“

    19. Okt 2012 | 12:20 Uhr | Kommentieren
  • AppleFreak96

    Ja das ist so eins der probleme mit android 🙂

    19. Okt 2012 | 15:47 Uhr | Kommentieren
  • Phoneman

    LOL

    19. Okt 2012 | 18:15 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Jelly Bean auf HTC Sensation oder S2 und die sind beide deutlich älter als 5 Monate und sind 2 Top Geräte.. was will man mehr? Man kann sich auch selber Probleme machen. Der Android User weiss sich selber zu helfen und haut selber ne ROM drauf.

    19. Okt 2012 | 23:50 Uhr | Kommentieren
    • Sabu

      Nun es gibt für viele Probleme bei Android mehr oder weniger gute Lösungen. Bei meinem alten Galaxy S hatte ich auch EINIGE ROMs drauf, keins hat wirklich einwandfrei funktioniert. Mit iOS hat man solche Probleme nunmal garnicht.

      20. Okt 2012 | 12:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen