iPad Air, iPad mini, iPad nano: Suchvorschläge im Apple Online Store

| 16:42 Uhr | 12 Kommentare

Am morgigen Dienstag wird Apple das Rätsel lüften. Kaum jemand zweifelt daran, dass Apple eine kleinere Variante des 9,7″ iPads vorstellen wird. Fraglich bleibt allerdings, wie Apple das Gerät nennen wird. Die Gerüchteküche nennt es seit Wochen und Monaten bereits iPad mini, doch wird sich Apple tatsächlich dazu entschließen, das Gerät genau so zu nennen.

Die Kollegen von iMore sind im Apple Online Store über ein paar interessante Suchvorschläge gestoßen, diese lüften das Geheimnis jedoch nicht wirklich. Die Suchvorschläge im Apple Online Store zeigen „iPad Air“, „iPad nano“, „iPad mini“, „iPad lite“ und weitere.

Interessanterweise ist der Begriff iPad mini mittlerweile im US Apple Store verschwunden, der deutsche Store bietet diesen Suchvorschlag nach wie vor an. Ein paar Stunden müssen wir uns noch gedulden, bis wir den Namen erfahren. Wir von Macerkopf.de werden am morgigen Abend ab 18:30 per Live Ticker von der Keynote berichten.

Welcher Name wird es?

Kategorie: iPad

Tags: ,

12 Kommentare

  • lukas

    ich denk das es mini heißen wird

    22. Okt 2012 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Lol.

    22. Okt 2012 | 16:51 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Erlaubt sich Apple einen Spaß, oder bekommen wir morgen 4 neue iPads? 😀

    22. Okt 2012 | 16:52 Uhr | Kommentieren
    • OS X

      HaHa ich glaub die wollen uns nur n bisschen verarschen: 😀

      22. Okt 2012 | 17:05 Uhr | Kommentieren
    • July

      Nein, einfach und simpel ist es so:
      Das sind keine vorgefertigten Suchverschläge von Apple, sondern lediglich welche, die viele Benutzer vorher gesucht haben. Also denkt der Algorithmus, dass diese besonders interessant sind. Erkennbar ist das daran, dass die Vorschläge 1. die falsche „Apple-Rechtschreibung“ verwenden und 2. nicht unter der Kategorie „Produkte“ auftauchen.

      22. Okt 2012 | 17:25 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    iPad mini und der iPod touch wird in Zukunft als iPad nano verkauft. 😉
    Ich glaube nicht, dass es bunte Geräte geben wird. Ich denke, dass es die iPhone 5s in bunt geben wird.

    22. Okt 2012 | 17:02 Uhr | Kommentieren
  • AppleFreak

    Wie bei den Macs, es ist einfach ein iPad und dann kann man zwischen dem 7,85″ und dem 9,7″ Modell entscheiden

    22. Okt 2012 | 17:09 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Genau das hab ich auch mal gesagt…das es nicht iPad und iPad mini heißen wird, sondern nur iPad. Und dann halt die verschiedenen Größen.
      Was hatte ich davon? Beleidigungen.

      22. Okt 2012 | 18:30 Uhr | Kommentieren
  • ThugImmortal

    iPad Air wäre doch cool, so dünn wie der neue nano:P oder keilförmig…

    22. Okt 2012 | 17:10 Uhr | Kommentieren
  • Jörg

    Diese Suchvorschläge sind etwa so aussagekräftig wie eine google-Suche. Apple wird die nicht selbst einfügen sondern nur automatisch aufgrund anderer suchen erzeugen.

    Gut wär doch aber eine Mischung aus allem iPad Air – das Gewicht eines echten iPads, die Leistungsfähigkeit eines iPod nano und der Name vom MacBook Air /ironie

    22. Okt 2012 | 19:22 Uhr | Kommentieren
  • Michi

    Ich glaube eher dass es „Das kleine iPad“ heißen wird! Und ich hoffe dass das iPad 3 auch verbessert kommt! Denn ein iPad gehört einfach so groß! Apple soll ja nicht auch mit der Scheiß nachmacherei anfangen wie es schon Samsung macht!

    22. Okt 2012 | 20:57 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Also ich freue mich auf das iPad Mini, es schließt eine Lücke im Sortiment. Ich werde es kaufen, damit hier im Hause…kann ich das iPad auch mal haben…aufhört.;-)

    23. Okt 2012 | 8:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen