Amazon Kindle: Leihbücherei in Deutschland gestartet

| 20:20 Uhr | 1 Kommentar

Vor wenigen Tagen hatten wir bereits angekündigt, dass Amazon zum Ende des Monats eine Kindle Leihbücherei starten wird. Nun ist der Service in Deutschland an den Start gegangen. Besitzer eines Amazon Kindle (ganz gleich ob Kindle, Kindle Fire, Kindle Fire HD, Kindle Paperwhite, Kindle Paperwhite 3G etc.) haben grundsätzlich die Möglichkeit, auf die Amazon Leihbücherei zugreifen.

Neben dem Kindle muss eine zweite Voraussetzung erfüllt sein, ihr müsst zudem Amazon Prime Kunde sein. Amazon Prime kostet jährlich 29 Euro und bietet euch diverse Vorteile (u.a. Gratis-Lieferung am nächsten Tag, keine Mindestbestellwert). Ab sofort ist auch die Kindle Leihbücherei Bestandteil von Amazon Prime. Prime kann übrigens 1 Monat kostenlos getestet werden. Studenten erhalten Prime im ersten Jahr komplett gratis.

Die Kindle Leihbücherei bietet euch die Möglichkeit, euch monatlich ein Buch kostenlos auszuleihen. Eine Rückgabefrist gibt es nicht. Allerdings müsst ihr ein Buch zurückgeben, bevor ihr ein neues Buch ausleihen könnt. Unter anderem wirbt Amazon damit, dass die Harry Potter Bücher zum Umfang der Kindle Leihbücherei gehört.

1 Kommentare

  • ThugImmortal

    Ist ja alles schön und gut, außer dass man monatlich ein Buch ausleihen darf… Nicht jedes Buch nimmt so viel Zeit in Anspruch und am Ende sitzt man ohne ein Buch da… Ansonsten Top, wäre für iBooks auch toll eig;)

    27. Okt 2012 | 21:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen