Will it blend? iPad mini vs. Nexus 7 vs. Kindle Fire

| 21:36 Uhr | 6 Kommentare

Nach nahezu jeder Vorstellung eines neuen iOS-Gerätes landet dieses im Mixer von BlendTec. Erst letzten Monat haben wir euch beispielsweise das iPhone 5 gezeigt. Nun muss das iPad mini dran glauben.

Tom Dickson, Chef des Mixer-Herstellers, setzt abermals die Schutzbrille auf und führt den Härtetest durch. Zunächst landet das Nexus 7 im Mixer, es folgen das Kindle Fire und das iPad mini. Schwer zu sagen, welches Tablet gewonnen hat.

Was haltet ihr von der Aktion?

Kategorie: iPad

Tags: , ,

6 Kommentare

  • BlaBla

    Videos, die die Welt nicht braucht.

    07. Nov 2012 | 21:40 Uhr | Kommentieren
  • Josh

    Alle 3 Geräte sind zu Staub zerfallen und daraus konnte ich zumindest kein nützliches Wissen ziehen.
    Naja, Werbung eben.

    07. Nov 2012 | 21:41 Uhr | Kommentieren
  • Sven

    Der Typ versteht Marketing. Einfach gut, auch wenn das einfache hinsehen schon sehr schmerzt *g*

    08. Nov 2012 | 2:18 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Einfach total krank… Auswüchse unserer Überfluss- und Wohlstandsgesellschaft.

    08. Nov 2012 | 7:26 Uhr | Kommentieren
  • Rob

    @Tom

    Na ja, in so einer Hollywood-Action-Film-Produktion, die auch mal schnell 30 Millionen US Dollar kostet, werden auch immer wieder mal neue Luxus-Autos geschrottet. Die Autos gehören halt zur Kalkulation dazu und machen vergleichsweise recht „wenig“ aus.

    Wenn Blendtec hauptsächlich mit diesen Filmchen Werbung macht, arbeiten die auch unterm Strich recht günstig, wenn man sich mal die Werbeetats anderer Firmen anschaut.

    Es ist immer eine Frage der Kalkulation.

    08. Nov 2012 | 8:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen