iPad: Apple erhält Design-Patent für erste Generation

| 20:46 Uhr | 3 Kommentare

Anfang 2010 stellte Apple das erste ernstzunehmende Tabelt vor, das iPad war geboren. Mittlerweile sind wir bei der vierten iPad Generation angekommen, welche erst vor wenigen Tagen im Rahmen einer Keynote vorgestellt wurde.

Für das iPad (1) wurde Apple nun ein Design-Patent zugesprochen, welches unter anderem den Homebutton und die abgerundeten Ecken beschreibt. Zwar besitzt Apple bereits Design-Patente für das iPad, mit diesem Paten (US Patent D670,286) beschreibt Apple das Design jedoch deutlich detaillierter als zuvor.

Es wird nicht davon ausgegangen, dass das neue Patent Apple im Patentstreit mit anderen Herstellern hilft. Mittlerweile unterscheiden sich die Geräte von Samsung und Co. deutlicher vom iPad, so dass eine Verwechslung nicht mehr so schnell stattfinden kann. (via)

Kategorie: iPad

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Mike

    Achso das Patent, welches eine Schwezter Jasstafel beschreibt.. sehr interessant…

    08. Nov 2012 | 21:06 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Ich bräuchte hier einen Dolmetscher. Könnte es Schweizer Brotzeitteller heißen? ;-))

    09. Nov 2012 | 7:39 Uhr | Kommentieren
    • Mike

      Ja fast, hab mich wirklich verdrückt aber ich glaube man weiss was ich meine 😛

      09. Nov 2012 | 7:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.