iPhone 5 Schutzhüllen: Zenus Color Edge und Patchworks Colorant Case

| 12:07 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 5 Schutzhüllen gibt es zwar nicht ganz so häufig, wie Sand am Meer, das Angebot ist allerdings riesengroß. Da fällt es nicht immer leicht, sich für das richtige Modell zu entscheiden. In den letzten Tagen haben wir zwei iPhone 5 Schutzhüllen von Caseaddict getestet. Dazu gesellt sich ein Skin Guard.

Patchworks Colorant Case
Das Patchworks Colorant Case ist der ideale Begleiter für all diejenigen, die einen dünnen Begleiter für ihr iPhone 5 suchen. Die Hülle schmiegt sich eng an euer iPhone 5 an und sorgt dafür, dass der Formfaktor des Gerätes nicht zu sehr beeinträchtig wird. Man kann sicherlich darüber philosophieren, ob eine Hülle für das iPhone 5 Sinn macht oder nicht und ggfs. das schöne Design versteckt, Patchworks Colorant Case ist zumindest unauffällig, schützt und stört nicht wirklich. Natürlich sind alle Bedienknöpfe aufgrund der Aussparung in der iPhone 5 Schutzhülle zugänglich. Patchworks Colorant Case gibt es z.B. auf der Webseite des Herstelles und kostet dort 14,99 Pfund. Patchwork Colorant C2 gibt es bei Amazon.

Zenus Color Edge
Die Zenus Color Edge bedient einen völlig anderer Ansatz. Die hochwertig verarbeitete Kundstledertasche nimmt das iPhone 5 gut unter Verschluss. Ein Druckknopf sorgt dafür, dass sich die Hülle nicht öffnet. Trotz geschlossener Schutzhülle ist ein Telefonieren möglich. Aussparungen sorgen dafür, dass ihr euer Gegenüber gut hören könnt. In den zwei eingearbeiteten Fächern könnt ihr beispielsweise EC- oder Kreditkarten sowie Geld unterbringen. Bei Amazon gibt es Zenus Color Edge für knapp 25 Euro.

SPIGEN SGP iPhone 5 Skin Guard
Abschließend noch ein kleiner Schutz für die Rückseite des iPhone 5. Mit dem SPIGEN SGP iPhone 5 Skin Guard schützt ihr den Aluminium-Rücken des Gerätes ohne das Design übermäßig zu zerstören. SPIGEN SGP iPhone 5 Skin Guard liegt in verschiedenen Farben und Materialien (Leder und Carbon) vor und wird zum Preis von 16,06 Euro bei Amazon verkauft.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.