Apples neues TV-Produkt steht nicht unmittelbar bevor – Gespräche mit Kabelbetreibern fanden aber statt

| 16:22 Uhr | 2 Kommentare

Wie wir gestern berichteten, soll Apple Gespräche mit einigen Kabelnetzbetreibern der USA geführt haben, die sich allesamt um ein neues TV-Gerät des IT-Konzerns aus Cupertino drehten, dessen Marktstart unmittelbar bevorsteht. Dieses Gerücht, das der Analyst James Kisner nun verbreitete, ist allerdings gar nicht neu und wurde nur aufgefrischt. Kisner brachte dies nämlich bereits Mitte Oktober 2012 in Umlauf.

Unter anderem sprach der Analyst dabei von einem Release des unbekannten TV-Geräts, der kurz bevorstehen soll, ohne dabei jedoch konkrete Details zum eigentlichen Produkt zu äußern. John Paczkowski von den Kollegen von AllThingsD spielte diese Meldung nun herunter und meint, dass seine Kontakte zu den Kabelnetzbetreibern mit Sicherheit Wind von der Sache bekommen hätten, wenn sich Apples TV-Produkt kurz vor dem Marktstart befinden würde.

Trotz allem bestätigt auch Paczkowski die Gespräche, die Apple mit den Kabelnetzbetreibern geführt haben soll. Demnach ist wenigstens ein Teil der Meldung von Kisner korrekt. Auch der AllThingsD-Journalist spricht dabei von der Abklärung der potenziellen Bewältigung der Kapazitätsprobleme der Netze, die durch ein neues Apple-TV-Produkt auftreten würden. Der Autor fügt jedoch weiterhin hinzu, dass noch eine Menge offene Fragen bereitstehen, sodass es sich nach wie vor nur um ein Gerücht handelt, was ein neues Apple-TV-Produkt betrifft.

Die Spekulationen rund um einen vollwertigen Fernseher aus dem Hause des iPhone-Herstellers halten sich bereits über Jahre hinweg. Anfang 2012 machten neue Meldungen die Runde, als es hieß, dass Apple eine Set-Top-Box planen würde, die Live-TV ermöglichen soll. Dem renommierten Wall Street Journal wurden damals etwaige Angebote von Kabelnetzbetreibern zugespielt, mit denen Apple verhandelt haben soll. Allerdings wurde es dann recht still um den angeblichen iTV und das iPhone 5 sowie das iPad mini dominierten die Szenerie.

Kategorie: Apple

Tags: ,

2 Kommentare

  • Benjamin

    Was für ein hässliches iTV Mock Up

    18. Nov 2012 | 18:03 Uhr | Kommentieren
  • Tomsen

    super haesslich

    18. Nov 2012 | 18:26 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.