Samsung will Lizenzvertrag von Apple und HTC einsehen

| 14:25 Uhr | 6 Kommentare

Vor einer Woche bekannt, dass Apple und HTC ihren Patentstreit beigelegt haben. Ein Lizenzvertrag für die kommenden zehn Jahre wurde geschlossen und beinhaltet die Nutzung aller aktuellen und zukünftigen Patente. Weitere Details wurden von offizieller Seite nicht bekannt. Beide CEOs zeigten sich erfreut, dass eine Einigung erzielt werden konnte.

Schenkt man den Analysten Glaube, so wird HTC pro Android-Smartphone ca. 7 Dollar an Apple überweisen. Samsung selbst hält eine ähnliche Einigung mit Apple für ausgeschlossen, will nun allerdings den Lizenzvertrag zwischen Apple und HTC einsehen.

Samsung this afternoon filed a request with the court for Apple to provide a copy of its patent license agreement with HTC.

Samsung gibt an, dass das Unternehmen den Vertrag einsehen wolle, um zu sehen, welche Patente abgedeckt sind, und ob Patente, die im Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung auch zur Diskussion stehen, betroffen sind. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

6 Kommentare

  • Phoneman

    aha, ziemlich neugierig

    18. Nov 2012 | 14:31 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Samsung verliert immer mehr sein Gesicht. Das ist Kindergarten Live! „Zeig mir mal womit Ihr spielt….“ lachhaft….

    18. Nov 2012 | 14:40 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Samsung will auf billige Weise in Erfahrung bringen, ob sie selbst noch mögliche Rechtsübertretungen begehen. Das wäre doch praktisch und kostengünstig, oder

    18. Nov 2012 | 16:27 Uhr | Kommentieren
  • Elv

    Sollen selber einen Lizenzvertrag mit Apple abschliessen, den können sie dann einsehen.

    18. Nov 2012 | 16:51 Uhr | Kommentieren
  • Jürgen

    Die haben wohl eine Macke bei Samsung.

    18. Nov 2012 | 20:26 Uhr | Kommentieren
  • Daddeldei

    Deshalb herrscht bei mir eine Samsung freie Zone, und somit gibt’s da auch nichts einzusehen. Im Netzt gibt es einen 7 Seitigen Bericht, echt Interessant, darin steht auch, Samsung ist das Agressivste Unternehmen der Welt.

    19. Nov 2012 | 0:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen