Emergency: Meistere Katastrophenszenarien in der Spiele-Umsetzung für das iPhone und iPad

| 12:01 Uhr | 2 Kommentare

Wolltet Ihr euch schon immer einmal als Einsatzleiter diverser Katastrophenszenarien beweisen? Mithilfe der Spiele App Emergency (iPhone-Variante | iPad-Variante) könnt Ihr nun in eine solche Rolle schlüpfen und auch auf dem iPhone, iPod touch und iPad eine iOS-Umsetzung der weltweit populären Reihe genießen.

Innerhalb der Applikation stehen insgesamt 13 Missionen zur Bewältigung bereit. Genau wie in der Variante für den PC findet Ihr dabei eine Ansicht aus der Vogelperspektive wieder, sodass ein optimaler Überblick über eure Einheiten zur Verfügung steht. Mithilfe intuitiver Touch-Klicks koordiniert Ihr eure Einsatztruppen und lasst auf diesem Weg eine Unfallstelle von Polizisten sichern und beauftragt einen Rettungswagen zum Ort der Katastrophe. Mit 18 verschiedenen navigierbaren Einheiten können demnach zahlreiche Lösungsvarianten umgesetzt werden.


Die grafische Darstellung der App ähnelt der PC-Version sehr stark. Retina-Optimierte Designs sucht Ihr demnach vergeblich. Die Bedienung der App wurde speziell auf den Einsatz mit den mobilen iOS-Geräten optimiert, was sowohl Nach- als auch Vorteile mit sich bringt. Eingefleischte Liebhaber des Spiels werden nämlich die ein oder andere Option in Emergency vermissen. So ist es beispielsweise nicht möglich, dass einzelne Rettungskräfte auf Wunsch genau auf einen bestimmten Punkt der Karte zu steuern sind. Doch mit dieser merklichen Entschlackung wurde auch die Usability für Gelegenheitsspieler optimiert, sodass Einsteiger viel besser in das Spiel finden können.

Emergency bietet zudem eine Anbindung zum Game Center, sodass Bestenlisten und Achievements miteinander verglichen werden können. Die iPad-Version von Emergency steht seit dem Juli 2012 im App Store zum Download bereit. Anlässlich der neuen Variante für das iPhone sind beide Apps einmalig am 13.12.2012 zum Preis von nur 0,89 Euro im App Store erhältlich.

Fazit
Emergency ist zweifelsohne eines der besten Strategiespiele im App Store. Die Bedienung ist einfach, sodass das Spiel für zwischendurch perfekt geeignet ist. Nicht ohne Grund war die App lange Zeit die erfolgreichste iPad-App im App Store.

Update 22:35 Uhr: Die Entwickler haben zu später Stunde noch ein Update freigegeben, welches ein Problem im Zusammenhang mit den In-App-Käufen beseitigt. Diese funktionieren nun wieder, ohne dass die App abstürzt.

Kategorie: App Store

Tags:

2 Kommentare

  • Tom

    Fast richtige Schlagzeile: Noch mehr Katastrophen auf dem iPhone!

    13. Dez 2012 | 12:41 Uhr | Kommentieren
    • MuffinSebi

      Und Apps auf Android sind davon unberührt?

      13. Dez 2012 | 19:52 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen