App Store verzeichnet 40 Milliarden Downloads, knapp die Hälfte in 2012

| 15:01 Uhr | 1 Kommentar

Die guten Verkaufszahlen von iPhone, iPad und iPod touch und die damit verbundene immer größer werdende iOS-Geräte-Basis sorgen dafür, dass Apple und der App Store einen neuen Rekord verzeichnen können.

Wie Apple soeben per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, hat der App Store mittlerweile mehr als 40 Milliarden Download verzeichnet. Knapp die Hälfte der Downloads erfolgte im abgelaufenen Jahr 2012. Apple weist daraufhin, dass bei den 40 Milliarden Downloads erneute Downloads und Updates ausgeschlossen wurden. Apple blickt mittlerweile auf über 500 Millionen aktive Accounts für den App Store und verbuchte mit 2 Milliarden Downloads im Dezember einen weiteren Rekord. Mehr als 775.000 Apps, darunter 300.000 Apps für das iPad, bietet der App Store aktuell.

„Es war ein wunderbares Jahr für die iOS Entwicklergemeinschaft,“ sagt Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple. „Entwickler haben über sieben Milliarden Dollar über den App Store verdient und wir investieren weiter, um ihnen das beste Ökosystem zur Verfügung zu stellen, so dass sie die weltweit innovativsten Apps entwickeln können.“

Zwei weitere Beispiele gefällig? In 2012 wurde das Spiel Temple Run vom Entwicklerehepaar der Imangi Studios mehr als 75 Millionen Mal heruntergeladen; für Backflip Studios und Supercell, zwei aufstrebende Spieleentwickler-Studios, haben die führenden Freemium-Titel DragonVale und Clash of Clans gemeinsam über 100 Millionen Dollar abgeworfen. Unglaubliche Zahlen.

Der App Store ist mittlerweile weltweit in über 155 Ländern verfügbar. In 23 Kategorien stehen Apps zu Sport, Spiele, Gesundheit, Fitness, Nachrichten etc. zur Verfügung.

Seit 2008 lassen sich Apps im App Store herunterladen. Im Januar 2010 wurde die Marke von 3 Milliarden Downloads durchbrochen, im Dezember 2010 fiel die Marke von 10 Milliarden. Im Juli 2011 waren es 15 Milliarden Downloads und im März 2012 fiel die Marke von 25 Milliarden Downloads.

Kategorie: App Store

Tags: ,

1 Kommentare

  • AppleFreak96

    Wenn ich das richtig verstehe, gab es also 2012 etwa so viele Downloads, wie in allen 5 Jahren davor insgesamt? Respekt.

    08. Jan 2013 | 14:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen