USA: iPhone mit 53 Prozent Marktanteil

| 9:50 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Tag haben wir ein schönes Beispiel dafür, wie unterschiedlich Analysten ein- und dieselbe Situation beurteilen können.

Kantarworldpanel sieht in seiner aktuellen Einschätzung den Smartphone-Marktanteil des iPhone in den USA bei 53,3 Prozent. Beobachtet wurde der 12-Wochen Zeitraum, der am 25. November endete. Den Analysten zufolge kam das iPhone erstmals auf über 50 Prozent. Insbesondere das iPhone 5, aber auch die deutlich preiswerteren iPhone 4 und iPhone 4S, sollen Apple enormen Schwung gegeben haben.

Gleichzeitig soll der Android-Marktanteil um 10,9 Prozent auf 41,9 Prozent gesunken sein, während Windows Phone mit 2,7 Prozent nach wie vor auf dem dritten Platz liegt.

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch eine comscore Analyse präsentiert, die deutlich abweichende Ergebnisse zeigt. Laut comscore kommt das iPhone in den Monaten September, Oktober und November auf 35 Prozent Marktanteil, während Android 53,7 Prozent in den USA verbuchen kann.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.