Video: Corning demonstriert Gorilla Glass 3

| 7:22 Uhr | 4 Kommentare

Bereits seit Jahren setzt Apple beim Displayglas für iPhone und iPad auf den Hersteller Corning. Vor wenigen Tagen sind wir bereits kurz auf das Gorilla Glass 3 eingegangen, welches Corning zur CES 2013 vorgestellt hat.

Gorilla Glass 3 wurde dank Native Damage Resistance (NDR) bis in den molekularen Bereich verbessert. Unter anderem wurde so die Sichtbarkeit von Kratzern um 40 Prozent reduziert. Zudem ist Gorilla Glass 3 deutlich Strapazierfähiger als sein Vorgänger.

Auf der CES 2013 demonstriert der Hersteller, wie stark das Glas ist, welches vermutlich dieses Jahr im iPhone 5S und iPad 5 landen wird. Das eingebundene Video gibt einen guten Eindruck, wie strapazierfähig Gorilla Glass 3 ist.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Holger

    Sorry, aber dieses ständige neu Fokussieren und die Kameraführung machen das Video zu einer Qual. Wäre ich Corning, ich würde es sofort vom Netz nehmen lassen.

    10. Jan 2013 | 15:39 Uhr | Kommentieren
  • Micha

    „Drunken Sailor“ cam!

    10. Jan 2013 | 17:35 Uhr | Kommentieren
  • Micha
    10. Jan 2013 | 17:39 Uhr | Kommentieren
    • Micha

      ist zwar kürzer aber dafür wesentlich übersichtlicher ^^

      10. Jan 2013 | 17:40 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen