Video: Corning demonstriert Gorilla Glass 3

| 7:22 Uhr | 4 Kommentare

Bereits seit Jahren setzt Apple beim Displayglas für iPhone und iPad auf den Hersteller Corning. Vor wenigen Tagen sind wir bereits kurz auf das Gorilla Glass 3 eingegangen, welches Corning zur CES 2013 vorgestellt hat.

Gorilla Glass 3 wurde dank Native Damage Resistance (NDR) bis in den molekularen Bereich verbessert. Unter anderem wurde so die Sichtbarkeit von Kratzern um 40 Prozent reduziert. Zudem ist Gorilla Glass 3 deutlich Strapazierfähiger als sein Vorgänger.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf der CES 2013 demonstriert der Hersteller, wie stark das Glas ist, welches vermutlich dieses Jahr im iPhone 5S und iPad 5 landen wird. Das eingebundene Video gibt einen guten Eindruck, wie strapazierfähig Gorilla Glass 3 ist.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Holger

    Sorry, aber dieses ständige neu Fokussieren und die Kameraführung machen das Video zu einer Qual. Wäre ich Corning, ich würde es sofort vom Netz nehmen lassen.

    10. Jan 2013 | 15:39 Uhr | Kommentieren
  • Micha

    „Drunken Sailor“ cam!

    10. Jan 2013 | 17:35 Uhr | Kommentieren
  • Micha
    10. Jan 2013 | 17:39 Uhr | Kommentieren
    • Micha

      ist zwar kürzer aber dafür wesentlich übersichtlicher ^^

      10. Jan 2013 | 17:40 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Micha Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen