Apple SVP Bruce Sewell im Aufsichtsrat von Vail Resorts

| 14:32 Uhr | 0 Kommentare

Eigentlich sollte sich Apple Senior Vice President Bruce Sewell nicht über zu wenig Arbeit beschweren (Patentrechtsklagen sind bei Apple fast an der tagesordnung), nun hat er allerdings noch einen kleinen Nebenjob angenommen. Nachdem Ende letzten Jahres bekannt wurde, dass Apple SVP Eddy Cue ab sofort im Aufsichtsrat von Ferrari sitzt, hat Apples Chef der Rechtsabteilung ab sofort auch eine Nebenbeschäftigung.

Wie Vail Resorts per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, sitzt Apple Senior Vice President and General Counsel Bruce Sewell ab sofort im Aufsichtsrat des US-Unternehmens.

Mr. Sewell is a lifelong skier. Between college and law school, he toured the country skiing in Colorado, Utah and Wyoming, and worked as a professional ski patroller at Windham and Hunter Mountains in New York.

Bei Vail Resort handelt es sich um ein Unternehmen, welches sich um die Vermarktung von Ski-Gebieten kümmert. Bruce Sewell wird als leidenschaftlicher Skifahrer beschrieben, der seit Kindestagen auf Skiern steht. Vor seiner Zeit bei Apple arbeitet Sewell bis 2009 bei Intel.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen