iPad 5: ansehnliche Mockups auf Basis des iPad mini

| 20:22 Uhr | 5 Kommentare

Auch in diesem Jahr wird Apple mindestens eine neue iPad Generation präsentieren. Nicht nur wir rechnen damit, dass das iPad 5 im Vergleich zum iPad 4 deutliche Veränderungen mit sich bringen wird auch Analysten gehen davon aus, dass Apple nicht nur im Gehäuseinneren sondern auch beim Design Hand anlegt.

Neben dem iPad mini sieht das 9,7″ iPad mit seinem „breiten“ Rahmen ein wenig klobig aus. Wäre es da nicht wünschenswert, dass sich Apple beim iPad 5 Design am iPad mini orientiert und dieses dünner, leichter und einen Hauch kürzer entwickelt.

Rhinoceros 3D wirft ein paar iPad 5 Renderings in den Ring, auf dem das 9,7″ iPad mit einem schmaleren Rahmen und in einem schlankeren Design zu sehen sind. Im Vergleich zum jetzigen iPad 4 ist das iPad 5 auf den Renderings 4mm kürzer, 17mm schmaler und 2mm dünner.

Kategorie: iPad

Tags: ,

5 Kommentare

  • Phoneman

    nicht schlecht, sieht cool aus 😀

    16. Jan 2013 | 21:17 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Das abgebildete Vergleichsgerät ist ein iPad 3 und kein ip
    Pad 4 –> Dock-Anschluss…

    16. Jan 2013 | 21:30 Uhr | Kommentieren
    • :)

      is doch egal…

      16. Jan 2013 | 21:49 Uhr | Kommentieren
  • Achim Pitz

    Sieht gut aus. Aber ich denke die werden den seitlichen Rand um den Bildschirm lassen wie er ist, weil sont ist es zu kompliziert das Ipad im Portait-Modus zu halten.

    16. Jan 2013 | 21:56 Uhr | Kommentieren
  • wolf

    Ich denke der schmale Rand hat eher Vorteile was Handhabung angeht und sollte daher nicht wegrationalisiert werden.
    Neben besserer Frequenzunterstützung und einem Speicherupdate erwarte ich vor allem eine Laufzeitverbesserung und eventuell Gewichtsverlust.

    Wünschenswert wäre natürlich u.a. auch..
    -weglassen des physikalischen Homebutton
    -speicherkartenslot
    -mehr Arbeitsspeicher
    -„schnellere“ Chips
    -noch besseres WLAN

    17. Jan 2013 | 18:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen