iPhone 5S und iPhone Math mit 4,8″ Display angeblich ab Juni

| 11:58 Uhr | 20 Kommentare

Schenkt man den aktuellen Gerüchten Glauben, so wird Apple im Sommer dieses Jahres ein iPhone 5S und zusätzlich das sogenannte iPhone Math mit 4,8″ Display vorstellen. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei iPhone Math um einen eher ungewöhnlichen Namen handelt, ist es unklar, ob die Kollegen von Brightwire den Bericht der China Times falsch übersetzt haben oder ob es sich um den Arbeitstitel des Gerätes handelt.

Wie dem auch sei, die China Times behauptet, dass Apple im Juni dieses Jahres ein iPhone mit 4,8″ Display und 8MP Kamera vorstellen wird. Dieses „iPhone Math“ soll im Sommer neben dem iPhone 5S vorgestellt werden, welches ebenso eine 8MP Kamera erhalten soll.

Falls ihr das noch nicht für ausreichend haltet, so soll Apple dem Bericht zufolge im Herbst ein weiteres iPhone mit einer 12MP Kamera vorstellen.

Apple will announce three new iPhone models in 2013, and two of them, the 4-inch iPhone 5S and 4.8-inch iPhone Math (both featuring 8-mega-pixel cameras), will hit markets before the end of June, China Times reported citing Taiwan-based Commercial Times. Citing Apple’s suppliers, the report added that the third model, which has not been exposed, will be launched before Christmas. The model will feature a 12-mega-pixel camera.

Die Komponenten für die neuen Geräte sollen ab März an Apple geliefert werden, um eine Produktion ab April zu ermöglichen. Apples Zulieferer erwarten im zweiten Quartal ein deutliches Wachstum. 90 Prozent der Produktion soll auf Foxconn entfallen. Zudem spricht der Bericht der China Times davon, dass Apple vor Ende des Jahres ein iTV vorstellen wird.

Ein iPhone 5S im Sommer dieses Jahres können wir gut vorstellen und dürfte zur Philosophie Apples passen. An ein „iPhone Math“ mit 4,8″ Display wollen wir nicht wirklich glauben. Wir können uns nicht vorstellen, dass Apple innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal eine neue Displaygröße beim iPhone vorstellt und Entwickler abermals bittet, ihre Applikationen anzupassen. Bis dato war es Apples Stärke Entwickler nur selten mit neuen Auflösungen zu konfrontieren. So nutzt der Hersteller aus Cupertino beispielsweise beim iPad mini die Displayauflösung vom iPad 2. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

20 Kommentare

  • Mike

    4.8 niemals von Apple.. Etwas breiter dürfte es zwar werden aber 4.8 niemals 😀

    21. Jan 2013 | 12:05 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Naja, das iPhone 5 hat 4″ bei gleicher Breite wie bisher. 4,8″ könnte dann schon heissen, dass es seine jetzige Höhe behält, dafür wieder auf 4:3 geht. Auch wenn es für mich schon etwas zu groß ist, würde ich es eher kaufen, als den Lulatsch iPhone 5/5S.

    21. Jan 2013 | 12:13 Uhr | Kommentieren
  • Mike S.

    4,8″ im 4:3 Format wäre super!
    Bitte nicht vergessen, es gibt auch Menschen mit sehr großen Händen!

    21. Jan 2013 | 12:33 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Ok von diesem Aspekt teile ich eure Meinung.. dann würde sogar ich Apple in Betracht ziehen, wenn das IOS wieder etwas ordentlicher werden würde..

    21. Jan 2013 | 12:42 Uhr | Kommentieren
    • AppleFreak96

      iOS ist ordentlich 🙂

      21. Jan 2013 | 13:28 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Es ist schlicht überladen. genau wie OSX 😉

    21. Jan 2013 | 13:30 Uhr | Kommentieren
  • Marcus

    Als Apple-Fan und Aktionär begrüsse ich diese Produkterweiterung sehr. Habe mir bewusst nicht das iPhone 5 geholt, da mir persönlich ohne Mehrwert zu meinem 4S und würde sehr ein 4,8 Display in 4,3 in tollem Apple Design und iOS begrüssen, denn eins geht für mich gar nicht… Samsung 😉

    21. Jan 2013 | 13:53 Uhr | Kommentieren
  • dc1

    4 Zoll zu klein.
    4,8 Zoll zu groß.
    Wieso nicht 4,3 Zoll? :/ Einfach Höhe beibehalten und minimal in die Breite vergrößern.

    21. Jan 2013 | 16:02 Uhr | Kommentieren
  • Julian

    4,8″ – gleiche Höhe aber dafür breiter im 4:3 Verhältnis. Ich habe das mal was ausprobiert^^

    http://www.bilder-hochladen.net/files/big/kd8r-4-a87f.jpg

    21. Jan 2013 | 17:45 Uhr | Kommentieren
    • Appler

      dein ernst ?
      alle die über das Format vom 5er motzen schonmal eins längere Zeit benutzt ? Es lässt sich zumindest viel angenehmer bedienen als mein Xperia S, welches nur minimal größer ist, aber die breite macht es aus…

      22. Jan 2013 | 0:01 Uhr | Kommentieren
      • Julian

        Habe ich rumgemotzt? ich habe nur aufgrund der Gerüchte ein Modell erstellt wie denn ein 4:3 iPhone mit 4,8″ Display ausschauen würde.

        22. Jan 2013 | 7:44 Uhr | Kommentieren
    • Marvin

      Naja, sieht eher aus wie ein iPad Micro oder ein iPhone Nano… 😉

      29. Jan 2013 | 17:19 Uhr | Kommentieren
  • Corleone

    Findet ihr es nicht auch nervig dass der Markt slle paar Monate mit neuen Geräten überschwemmt wird?!
    Da überlegt man sich doppelt drei Wochen nach Produkteinführung was zu kaufen, da der Nachfolger dann schon in den Startlöchern steht…

    21. Jan 2013 | 18:25 Uhr | Kommentieren
    • Julian

      nun, du brauchst es ja nicht zu kaufen^^

      21. Jan 2013 | 18:33 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Mumpitz!

    21. Jan 2013 | 18:57 Uhr | Kommentieren
  • Deiffx

    Genau, alles Mumpitz!

    21. Jan 2013 | 21:39 Uhr | Kommentieren
  • Appler

    dein ernst ?

    alle die über das Format vom 5er motzen schonmal eins längere Zeit benutzt ? Es lässt sich zumindest viel angenehmer bedienen als mein Xperia S, welches nur minimal größer ist, aber die breite macht es aus…

    22. Jan 2013 | 0:00 Uhr | Kommentieren
  • steve

    alles nur gelaber…

    iphone 5s kommt als nächstes … kein mini .. kein billiges … kein größeres zweites model… alles nur gelaber ! schaut in die Vergangenheit , apple würde sowas nie machen

    22. Jan 2013 | 0:48 Uhr | Kommentieren
  • Luigi

    Buuuuuulshit!

    22. Jan 2013 | 2:56 Uhr | Kommentieren
  • DeiffX

    Mumpitz!

    22. Jan 2013 | 19:32 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen