iPad mini 2 mit Retina Display, iPad 5 und iPhone 5S: Neue Informationen

| 10:45 Uhr | 2 Kommentare

Erst gestern meldete sich der für gewöhnlich gut informierte Jeremy Horwitz von Ilounge zu Wort und gab die jüngsten Informationen rund um das iPhone 5S, iPad 5 und Einsteiger-iPhone zum Besten. Kaum ausgesprochen erhielt Horwitz von einer „vertrauensvollen“ Quelle weitere Informationen zum iPad mini 2 mit Retina Display, iPhone 5S und iPad 5.

iPhone 5S
Das iPhone 5S sei noch weit von der Massenproduktion entfernt. Die Quellen von Ilounge sprechen von einem überarbeitetem Kamerasystem, evtl. ein 13MP Sensor von Sony, und einem neuen LED-Blitz. Zudem wird ein leistungsstärkerer Prozessor verbaut. Die aktuellen Prototypen besitzen die Bezeichnung N51 und N53 und Apple visiert den Juli für die Vorstellung an.

iPad 5
Der Codename des iPad 5 lautet „J72“. Apple peilt den Monat Oktober als Vorstellungszeitraum an.

iPad mini 2 mit Retina Display
Das iPad mini 2 mit Retina Display besitzt den Codenamen „J85“. Genau wie beim iPad 5 plant Apple beim iPad mini 2 mit Retina Display für Oktober. Das iPad mini 2 soll den gleichen Formfaktor wie die aktuelle Generation besitzen, zusätzlich jedoch über ein Retina Display verfügen.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Elv

    Mhm … Das mit dem Retina wirft bei mir den Gedanken nach der Laufzeit oder dem Gewicht. 4-mal mehr Pixel braucht eine ganze Ecke mehr Leistung im Graphikprozessor. Mal sehen, ob es dann so kommt.

    26. Jan 2013 | 13:29 Uhr | Kommentieren
    • Ingo

      Das nächste Modell des iPad mini muss ein hochauflösendes Display haben, denn selbst das 200 Euro verhältnismäßig günstige Nexus 7 hat ein besseres Bild als das iPad mini.

      27. Jan 2013 | 17:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen