App Store: Apple fügt „App Store Notes“ für ausgewählte Applikationen hinzu

| 16:01 Uhr | 0 Kommentare

Ausgewählte Applikationen im App Store erhalten eine neue Beschreibung mit der Bezeichnung „App Store Notes“, mit der das App Store Team den entsprechenden Apps ein paar Worte mit auf den Weg gibt.

Das neue Features scheint derzeit allerdings noch nicht weltweit verfügbar zu sein, zudem widmet sich Apple nicht allen Apps. Vielmehr sucht sich der Hersteller aus Cupertino nur bestimmte Apps aus (Charts, Neuheiten, best-bewertete etc.), um aus Sicht des App Store Teams den Applikationen die passenden Worte zu verleihen.

Die App Store Notes findet man unter „Details“ oberhalb der App-Bilder. So hat sich Apple beispielsweise die vor wenigen Tagen erschienene App „Vine“ ausgesucht, um diese mit App Store Notes zu versehen. Bei Vine handelt es sich um eine Video-Sharing-App von Twitter.

Es heißt

We can’t decide what’s more fun: shooting and sharing our own six-second splices of life or browsing the loopy video creations of others. Whatever the answer, our interest is piqued by this innovative combination of short-form video creation and social networking.

Bereits vor ein paar Monaten tauchten die App Store Notes kurz auf, verschwanden dann aber wieder. Nun scheint es, als ob Apple die Beschreibung weiter gestreut einführt. (via)

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen