Gerücht: Gebäude in Shanghai für Management der Zulieferkette, kein Forschungszentrum

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

Ein neues Gerücht besagt, dass die drei von Apple in Shanghai angemieteten Gebäude zum Management der Zulieferkette genutzt werden sollen und nicht für ein Forschungs- und Entwicklungszentrum.

Die Kollegen von BrightWire zitieren die chinesische Webseite Tencent Tech dahingehend, dass Apple damit begonnen hat, neues Personal für das Management der Apple Zulieferkette zu suchen, um Shanghai als Verwaltungszentrum für das südwestliche Asien aufzubauen. Zudem will die Webseite von einem Apple Verantwortlichen erfahren haben, dass die Gebäude nicht für ein Forschungs- und Entwicklungszentrum genutzt werden.

Ursprünglich tauchten Gerüchte auf, nach denen Apple in Shanghai ein Forschungszentrum errichtet. Apple CEO Tim Cook soll bei seinem Besuch in China vor wenigen Wochen die entsprechenden Gespräche geführt haben.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen