iPhone Math: Mockup zeigt iPhone mit 4,94″ Display

| 10:28 Uhr | 40 Kommentare

Bereits seit längerem hält sich das Gerücht, dass Apple ein iPhone mit größeren Display vorstellen wird. Das sogenannte iPhone Math könnte ein 4,8″ Display besitzen, so oder so ähnlich war es in den letzten Tagen zu lesen. Bringt Apple in diesem Jahr neben dem iPhone 5S und einem möglichen Einsteiger-iPhone noch ein drittes iPhone mit deutlich größerem Display auf den Markt?

Nein.

Ein iPhone 5S für diese Jahr scheint gesetzt, ein Budget-iPhone mit Kunststoff Rückseite können wir uns ebenso im Laufe des Jahres vorstellen. An eine Vorstellung des iPhone Math mit knapp 5″ Displaygröße glauben wir nicht. Es ist durchaus möglich, dass Apple intern mit einem größeren Display experimentiert. Den Gedanken an eine zeitnahe Vorstellung solltet ihr jedoch besser zur Seite schieben.

Im vergangenen Jahr hat Apple die Displaygröße des iPhone 5 auf 4 Zoll vergrößert und mit 1136 x 640 Pixel eine neue Standardauflösung gesetzt. Wir können uns nicht vorstellen, dass der Hersteller aus Cupertino innerhalb kürzester Zeit abermals die Displaygröße verändert.

Instapaper Entwickler Marco Arment hat sich Gedanken dazu gemacht, wie ein iPhone mit größerem Display aussehen könnte. Sein Mockup basiert auf folgender Überlegung. Beim iPad mini setzt Apple auf die Auflösung des iPad 2 und die Pixeldichte des iPhone 3GS. Das iPhone Plus, so nennt Arment das größere iPhone, könnte auf die Displayauflösung des iPhone 5 setzen und gleichzeitig die Pixeldichte des Retina-iPad aufweisen.

Der Entwickler kommt bei seinen Überlegungen auf ein iPhone mit 4,94″ und einem Seitenverhältnis von 16:9 sowie eine Auflösung von 1136 x 640 Pixel. Bei diesen Voraussetzungen müssten Entwickler ihre Apps nicht anpassen. Eine Einhand-Bedienung des Gerätes ist dann allerdings nicht mehr problemlos möglich, vielmehr müssten Anwender beide Hände nutzen.

Auch an Apple dürfte es nicht vorbeigegangen sein, dass viele Kunden den Wunsch nach einem größeren Display haben. Fraglich ist allerdings, ob und wann Apple ein iPhone mit größeren Display vorstellen wird.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

40 Kommentare

  • Stema

    Oh gott… Eine Telefonzelle! Yay… Ich check den Mist mit den riesen Displays nicht. Das passt doch nicht mehr in die Hosentasche! Totaler Schrott! Wenn man einen großen Bildschirm für den mobilen Gebrauch sucht: Da soll es etwas geben… Ehm… Achja! Ich habe mal was vom einem sogenannten Tablet gehört!!!! 4″ ist die absolute Grenze! Das zeigt Apple mit dem Daumen-Werbespot doch selbst!

    01. Feb 2013 | 10:37 Uhr | Kommentieren
    • iMarc_Online (Twitter)

      Ich bin der gleichen Meinung. Apple ist nicht eine Firma die unbedingt nur auf Geld achtet. Den Kunden soll das jeweilige Gerät glücklich machen. Dafür muss es benutzerfreundlich und einfach zu bedienen sein.

      01. Feb 2013 | 11:25 Uhr | Kommentieren
      • Mike

        Aja? Mich als Konsument macht aber ein grosses Handy, mit einem grossen Bildschirm glücklich! Dazu fand ich das Android da auch benutzerfreundlich und einfach und Apple „eine Firma die nicht auf Geld achtet“ ist ja wohl der grösste Widerspruch in sich!!!! Kaum ein Hersteller heuscht so viel Geld für ein Produkt oder eine Dienstleistung wie Apple da hast du soooo ein böses Eigentor geschossen!!!! Komm jetzt nicht mit „S3“ ist auch teuer.. S3 ist das Flagschiff und es gibt viele Handys, die kostengünstiger sind. So kann jeder da skaufen was er Preis-Leistung am besten hällt. Sogar LG zeigt mit dem jetzigen nexus, dass man ein hochwertiges Gerät locker im Mittelsegment herstellen und verkaufen kann. Auch die HTC One Serie ist solide verbaut, Top Hardware und kostet keine 800-900 Fr (sry kenne nur die CH Preise) aber ich weiss, dass die im vergleich zu euch sogar ja leicht günstiger ausfallen.. Jedes HP ProBook hat da teilweise bessere Hardware (Beginneng bei BD-Laufwerk) als Apple und verlangt weniger Geld looool also hör mir auf 😀 😀 … und umso mehr Patente Apple kauft, umso teuer werden die einzelnen Produkte 😉

        01. Feb 2013 | 12:34 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Stema nur weil du es nicht versteht heisst es nicht, dass es Schrott ist.. wieso ein Auto kaufen mit über 200 PS, wenn ich zB in der Schweiz auf der Autobahn sowieso nur 120 fahren kann? Wieso ein Sportwagen, wenn ein kleiner VW mich genau so von A-B bringt? Du verstehst die Message? Das hat nichts mit Telefonzentrale zu tun und ich finde das iPhone auch mit 4 Zoll auch viiiel zu schmal..

    01. Feb 2013 | 10:44 Uhr | Kommentieren
    • Stema

      Es ist einfach kein Handy mehr! Ein MOBILtelefon soll klein und praktisch sein. Das ist es mit der Displaygröße niemals. Jeder der behauptet, dass er mit einem Galaxy Note zufrieden ist (bezüglich der Größe) lügt einfach nur… Ich kenne bereits 3 Personen die das behauptet haben und sich komischerweise ein halbes Jahr danach ein iPhone gekauft haben. Komisch. Und ja ein Auto soll mich von A nach B bringen. Der Rest ist mir egal. Nebenbei: Elektroauto ftw! 😉

      01. Feb 2013 | 12:05 Uhr | Kommentieren
      • Mike

        Klein und praktisch waren Handys vor den Smartphones! Ich hatte selber ein Note und ich liebte das Telefon! Ich war glücklich. Beim SMS tippen verdrückte ich mich so gut wie nie. Der Bildschirm musste nicht unendlich gezoomt werden und auch grössere Textdokumente konnten schnell gelesen und mit dem Stift sogar bearbeitet werden. Auch das Filme schauen war ein Augeschmaus! Also ist dies alles andere also gelogen das sind meine Bedürfnisse oder waren meine Bedürfnisse. Was willst du mir/uns also unterstellen, dass wir lügen? Das ist genau so armselig wie die Behauptung, dass alle die kein iPhone kaufen kein Geld haben o.O. Ich kann auch sagen, alle die einen LG, Toshiba etc TV kaufen und sagen sie seien Glücklich haben kein Geld oder wissne nicht was an nem TV gut sein soll.. Ich würde also mit solch Behauptungen vorsichtig sein… und wieso „Hatte“?! Ich bin extrem Technik begeistert und als ich die Chance hatte, günstig ein S3 zu kaufen habe ich mich aufgrund der Hardware dafür entschieden. Ich würde jedoch jederzeit wieder ein Note nehmen!

        01. Feb 2013 | 12:28 Uhr | Kommentieren
        • Stema

          Also ich habe nie etwas von deiner „Geld-Theorie“ gesagt. Ich sage nur, dass das keine Mobiltelefone mehr sind und, dass ich diese Entwicklung nicht verstehen.

          Ich sehe mir auch gerne Filme mobil an, bzw. lese (lerne) gerne meine PDF Texte mit einem großen Bildschirm, denn damit bekommt man weniger schnell die Augen weh und es ist einfach super mit einem großen Display diese Dinge zu machen. ABER deswegen habe ich mir ein iPad gekauft. Diese Gerät ist nämlich genau hierfür gebaut worden. Ich erinnere mich hier an die Keynote des ersten iPad. Das waren die Argumente von Steve Jobs, weswegen man ein iPad bauen/kaufen sollte. Aus diesem Grund finde ich Smartphones die eine Displaygröße über 4“ haben einfach sinnlos.

          Das mit dem „Lügen“ tut mir leid. Jeder kann natürlich seine Meinung haben, sowie ich die meine. Entschuldigung hierfür. Aber du kannst sagen was du willst; meine Meinung ist definitiv mit rationalen Argumenten verbunden. Das ist deine Argumentation natürlich, für dich, auch.

          01. Feb 2013 | 16:19 Uhr | Kommentieren
          • Stema

            Und ja ich fand die 4“ Idee von Apple damals schon doof. Ich bin mit dem 3,5“ Display super zufrieden. Aber was soll man da machen. iOS ist, meiner Meinung nach, das beste mobile Betriebssystem und deswegen kaufe ich mir das 4“ 5S noch. Wird das iPhone 6S dann aber größer als 4“, bleibe ich definitiv beim 5S. (Alle Aussagen bezüglich des 5S und 6S und der Displaygröße sind natürlich rein hypothetisch.)

            01. Feb 2013 | 16:23 Uhr |
  • Benjamin

    Das war geil! Ô.Ô
    Ich hab kein Bock auf so’n blödes Samsung-Ding…aber das „iPhone Math“ würde ich mir holen.

    01. Feb 2013 | 10:51 Uhr | Kommentieren
    • Mike

      Ein grösseres Bildschirmformat würde für mich iPhone auch wieder ein Stück attraktiver machen! 🙂

      01. Feb 2013 | 10:59 Uhr | Kommentieren
    • Gast

      Wer sagt eigentlich, dass Mobiltelefone klein und handlich sein müssen?!?
      Die ersten Mobiltelefone waren riesig. Scheinbar wollen die Leite das auch wieder und deshalb wird auch Apple nicht diese Kunden nicht beachten.

      02. Feb 2013 | 23:54 Uhr | Kommentieren
  • Musti

    Als Konkurrenz gegen das Note …
    Ich könnte mir das gut vorstellen!

    01. Feb 2013 | 11:17 Uhr | Kommentieren
    • Mike

      Nicht umsonst erfreuen sich solch grosse Bildschirme immer grösserer Beliebtheit! Ich kanns bestätigen ich kenns aus X-Quellen und erster Hand (Verkaufszahlen in nem grossen Handel)

      01. Feb 2013 | 12:35 Uhr | Kommentieren
  • stony7477

    die herren in cupertino müssen sich in jedem fall was einfallen lassen müssen damit sie der kokurenz aus fernost sich zu stellen! eins was ich für wichtig halte ist eine komplette überabeitung des ui! mehr personalisierung ist denke ich extrem wichtig! iOS sieht seit jahren gleich aus! vielleicht sollte sich der user aussuchen können welche tastaturfarbe er möchte, ob er widgets einzufügen möchte! eben alles offener gestalten! mit widgets lässt sich garantiert geld verdienen die über den appstore vertrieben werden! und nicht zuletzt wäre ein größeres display dafür zuträglich! aber schaun wir mal was die nächsten monate bringen!

    01. Feb 2013 | 11:39 Uhr | Kommentieren
    • Mike

      Sauber und Objektiv, deine Ansicht/Einsicht gefällt mir.

      01. Feb 2013 | 12:36 Uhr | Kommentieren
    • iSven

      @Stony7477
      Ein Scheiß müssen die Herren sich ausdenken, ich erwarte weiterhin Kompromisslose Produkte! Neue bzw. angepasste UI wird kommen, sieht mann ja schon andeutungsweise in iOS 6.1. Aussuchen welche Tastaturfarbe? Warum? Und wer zum Teufel steckt sich son Riesen Handy dann in die Tasche? Alles über 4″ ist völlig unhandlich…

      01. Feb 2013 | 14:00 Uhr | Kommentieren
      • Mike

        Das sagst du, ich finde es ist genau so handlich! Wahrscheinlich habt ihr alle hautenge Leggings und eure Jacken haben kaum Taschen und wenn dann nur kleine… ich mag mich übrigens an eine Zeit erinnern, als ihr alle weiss machen wolltet, dass 3.5 das non plus ultra ist und nichts anderes geht.. jetzt, da iPhone ein 4 Zoll hat, ist das plötzlich das Maas aller Dinge..Zufall?

        01. Feb 2013 | 15:41 Uhr | Kommentieren
      • Stema

        Genau.

        01. Feb 2013 | 16:24 Uhr | Kommentieren
      • stony7477

        alles richtig was du sagst! nur spricht die konkurenz eine andere sprache! apple wird über kurz oder lang sich dieser stellen müssen! und sie werden nicht umherkommen iPhones in verschiedenen displaygrößen anzubieten sonst werden marktanteile verloren gehen! apple sagt zwar immer das marktanteile ihnen nicht wichtig seien, nur glauben tu ich das nicht!

        01. Feb 2013 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • Flomaster

    Magst du Apple ? Musti

    01. Feb 2013 | 11:49 Uhr | Kommentieren
    • AppleFREAK

      Фломастер 😀

      02. Feb 2013 | 11:17 Uhr | Kommentieren
  • Schicksal

    das blöde ist, dass man nicht auf dem 4S bleiben kann auf lange Sicht.
    Das 3G darf mittlerweile nichts mehr. Nicht mal Whatsapp. Das gleiche Schicksal wird auch irgendwann das 4S ereilen und dann sind die 4″ Phones ausgestorben 🙁
    Ich plädiere immer noch für ein iPhone nano ^^ wie schon seit dem 1. iPhone.
    Bitttteeeee

    01. Feb 2013 | 12:20 Uhr | Kommentieren
  • Dann

    Tolles mockup! Man nehme ein pic des iphone 5 – „Größe ändern“ — + 15% — fertig !!!

    01. Feb 2013 | 12:21 Uhr | Kommentieren
    • Gast

      Hab ich auch gedacht. Was ist daran denn schwierig? Scheinbar nennt sich jetzt jeder, der mit Photoshop umgehen kann, Instapaper Entwickler. 😀

      01. Feb 2013 | 13:54 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Wenn es wirklich so kommen sollte, wird das „Math“ mein 4S ablösen. Das 5S mit Lulatschdisplay käme mir so nicht ins Haus.

    01. Feb 2013 | 12:46 Uhr | Kommentieren
  • Appler

    wie wollt ihr bitte ein 5″ gerät korrekt bedienen ? ich musste mich schon an mein Xperia S gewöhnen (fast) alle die behaupten man müsse bei einem iPhone unnötig viel zoomen und man vertippe sich ständig, müssen wohl halb blind sein und die Grobmotorik eines Maurers haben -.-

    Bitte nicht so etwas unnötiges auf den Markt bringen, nur weil es gerade im Trend ist (und wie viele schreien um einen größeren Bildschirm nur weil es der Nachbar auch macht ? wohl die meisten…) lieber wieder Innovation auf den Markt bringen.

    01. Feb 2013 | 13:27 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Nie Nachfrage bestimmt den Markt so einfach und doch, ein iPhone ist einfach verdammt schmal..es haben nicht alle Menschen Knochenfinger. und wenn ich was angenehmen lesen will muss ich zoomen! Dazu.. iPhone und ipads kauft auch jeder, weil es im Trend ist, ganz einfach :-)!!! Eins der grössen Lifestyle Produkte ever! Die Innovation bei Apple starb mit Steve Jobs. Da waren die Korenaer und auch die Finnen die letzten Monate/Jahre schlicht kreativer. Keine Meilensteine aber viele gute kleine Features und Ansätze!

    01. Feb 2013 | 13:58 Uhr | Kommentieren
    • iSven

      „… iPhone und ipads kauft auch jeder, weil es im Trend ist, ganz einfach..“
      Ach ja?! Alle Hersteller produzieren Smartphones nur, weil Apple diesen Trend gesetzt hat.

      01. Feb 2013 | 14:11 Uhr | Kommentieren
      • Mike

        Nein sondern weil Apple mit dieser Art einen Trend geweckt hat. Nichts desto trotz, gab es Tablets und Smartphones auch schon vor dem iPhone. Zugegeben, nur nicht in der Art.. aber ich kann hier mit dem berühmten Auto Bsp kommen, welches im Grunde das genau selbe ist!

        Die Wirtschaft hat schon immer ohne Tablets funktioniert und würde es auch jetzt noch.. also kann man nur von einem „Trend“ sprechen.. es ist ein Nice To Have, welches trotzdem nicht jeder braucht..

        01. Feb 2013 | 15:43 Uhr | Kommentieren
  • APPLEfREAK

    Ich glaub ich bring ein 20Zoll bigphone raus

    01. Feb 2013 | 15:05 Uhr | Kommentieren
  • Dann

    Hab mein 5 er getestet gegen das S3 was die Darstellung der Internet Seiten angeht. Eine Seite auf beiden Geräten. Resultat: trotz 4 Zoll Displays sehe ich die Schrift (ohne Zoom) beim iphone 5 deutlicher und genauer als beim S3 mit 4,8 Zoll!!! Das heißt ich kann alles besser lesen als beim S3!!! Hört sich komisch an ist aber tatsächlich so!!! Also für was 5 Zoll?? Für mobile Seiten sind die 4 Zoll mehr als genug!!!

    01. Feb 2013 | 16:48 Uhr | Kommentieren
    • Stema

      Stimme dir zu.

      01. Feb 2013 | 16:54 Uhr | Kommentieren
  • Dann

    Und im zoommodus ist das iphone 5 nicht schlechter als das S3 trotz kleinerem Displays. Also lesen kann man im Zoom mindestens genauso gut wie mit dem S3! Also, wenn man alle mal zusammen zählt hat das große 4,8 Zoll Display nur einen einzigen Vorteil gegen das 4 Zoll des iphones. Und das ist beim spielen von Games. Aber das ist für mich Null von Bedeutung. Lieber habe ich’s handlicher. Zocken zu ich persönlich eh nie. Bis 4,3 Zoll Größe würd ich nix sagen, ob im iphone 4 oder iphone 5 Format. Aber über 4,3 ist für mich persönlich zu viel des guten. Da müsste schon der Rahmen verschwindet dünn ausfallen. Dass die gesamtgrösse sich nicht gravierend verändert.

    01. Feb 2013 | 17:41 Uhr | Kommentieren
  • zed

    das mit der darstellung stimmt wirklich. man kann echt aufm iphone 5 besser seiten lesen als auf dem S3 !!! testet es selber mal!!! es gibt ja auch immer noch leute die meinen dass superamoled display von samsung ist besser als das des iphones!!! legt die 2 handys mal nebeneinander!!! da sieht das galaxydisplay wie verschleiert abgedunkelt aus. nichtmal ansatzweise so gut wie das iphone display.

    01. Feb 2013 | 17:45 Uhr | Kommentieren
  • Garantulus

    Ich würde es gut finden, wenn Apple uns einfach die Wahl ließe. Wobei das mockup schon sehr groß erscheint. Aber es wäre sicher ein Fehler von Apple sich dem Trend zu größeren Displays zu verschließen.

    01. Feb 2013 | 20:40 Uhr | Kommentieren
    • Paul

      Also ich habe ein samsung galaxy s3, genau so wie das iphone 5 ….. ich kann nur eins sagen. Das s3 ist was die Größe angeht recht ok. Ich kann das s3 auch mit einer hand gut bedienen auch wenn es nach einer zeit anstrengend wir.
      Das iphone ist ein traum was die Qualität angeht das ist fakt. Das Display ist der hammer 🙂 im gegensatz zum s3 von samsung kann ich auch in der sonne sitzen und alles 1a erkennen.
      Meiner meinung nach wäre es super wenn es ein iphone geben würde das 4,5 -5,0 zoll hat.
      Anderseits sollte apple aber auf jedem fall die 4 zoll farianten lassen. Eine Möglichkeit zu haben von 2 Geräten bessergesagt von 2 display Größen wäre der hammer. Ich bin davon überzeugt wenn es das geben würde und das Betriebssystem ein bissen offener gestaltet wäre, könnte HTC, SAMSUNG und CO einpacken. Ich hatte das samsung s1 s2 note und jetzt das s3 …. und ich werde mir das s4 gans sicher nicht kaufen. Lieber ein iphone mit größerem display :))) und wenn man mal überlegt das samsung s4 soll mindestens 699 euro kosten dan zahle ich lieber 900 euro für ein iphone mit 5 zoll und 32 GB oder auch mehr. Das wäre wenigsten ein Geräte wo von der Qualität stimmen würde nicht so wie bei samsung wo du nach 2 monaten den „silberlack“ vom rahmen kratzen kannst.

      18. Mrz 2013 | 18:42 Uhr | Kommentieren
  • APPLEfREAK

    Das 3,5 lag perfekt in der hand weil man es mit der hand perfekt umschließen kann das 4 kann man zwar nicht mehr mit dem handballen halten ist aber gleich dünn und liegt deswegen auch gut in der hand bringt man allerdings ein 5 Zoll display wird keins der beiden kriterien erfüllt und ist somit unHANDLICH

    02. Feb 2013 | 1:03 Uhr | Kommentieren
  • Musti

    Klar mag ich Apple :S
    Für mich selber ist son großes Handy auch nichts aber es gibt genug Leute die daran interessiert wären…

    02. Feb 2013 | 1:44 Uhr | Kommentieren
  • AppleFREAK

    Das wäre al Handy tatsächlich nicht mehr so richtig gut geeignet.
    Würde eher in richtung PSP gehen vom Format.

    03. Feb 2013 | 1:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen