iOS 6.1.1 Beta 1 steht für Entwickler bereit

| 20:22 Uhr | 4 Kommentare

Gerade mal neun Tage ist es her, dass Apple die finale Version von iOS 6.1 für iPhone, iPad und iPod touch freigegeben hat. Ab sofort steht iOS 6.1.1 Beta 1 (Build 10B311) im Apple Dev Center bereit. Eingetragene Entwickler können die jüngste Vorabversion laden und auf dem iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 4, iPad 3, iPad 2, iPad mini und iPod touch (4. und 5. Generation) installieren.

iOS 6.1.1 Beta 1 erscheint gerade mal zwei Tage nachdem der Evasi0n iOS 6.1 Jailbreak erschienen ist. Zum jetzigen Zeitpunkt ist unbekannt, ob sich iOS 6.1.1 den genutzten Sicherheitslücken annimmt, die Wahrscheinlichkeit ist jedoch hoch.

iOS 6.1.1 Beta 1 beinhaltet zahlreiche Veränderungen für die Karten-App im japanischen Raum. So gibt es beispielsweise Verbesserungen bei der turn-by-turn Navigation, bei Flyover und der 3D-Ansicht von Gebäuden. Weitere Neuerungen sind zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Al

    Funktioniert eigentlich die „nicht stören“-Funktion in 6.1 wieder?

    06. Feb 2013 | 22:54 Uhr | Kommentieren
  • Robert

    Hat sie denn vorher nicht funktioniert?

    07. Feb 2013 | 0:06 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Soweit ich weiß, war der nicht-stören-Bug auf die erste Januarwoche begrenzt und hat sich danach erübrigt. War wohl ein kleiner Programmfehler drin, der jetzt nicht mehr ausschlaggebend ist. Bei mir jedenfalls ist alles Bingo 🙂

    07. Feb 2013 | 1:17 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    „Vielen Dank an Benjamin, der uns darauf aufmerksam machte!“
    Meine Info kam um 19:42 Uhr, euer Post um 20:22 Uhr.

    07. Feb 2013 | 7:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen