Real Racing 3 erscheint am 28. Februar 2013

| 14:33 Uhr | 4 Kommentare

Getreu dem Motto „Was länge währt, wird endlich gut“ wird Electronic Arts am letzen Tag des Monats den dritten Teil von Real Racing zum Download bereit stellen. Ursprünglich hatte der Publisher geplant, Real Racing 3 schon im letzten Jahr auf das iPhone und iPad zu bringen. Was daraus geworden ist, ist bekannt.

Mit Real Racing 1 und Real Racing 2 haben die Entwickler bereits neue Maßstäbe im App Store gesetzt. Mit Real Racing 3 will das Entwicklerstudio Firemonkeys die Messlatte abermals ein Stück höher legen.

Neben einer verbesserten Grafik werden erstmals echte Rennstrecken enthalten sein. Somit könnt ihr zukünftig Formel 1 Rennstrecken oder den Indianapolis Motor Speedway befahren. Am meisten freuen wir uns schon wieder auf AirPlay-Mirroring, bei dem die Spieleinhalte per AppleTV an einen HDTV gespiegelt werden. In 17 Tagen am 28. Februar ist es endlich soweit.

4 Kommentare

  • Zymeth

    Wie teuer wird die app?

    11. Feb 2013 | 15:03 Uhr | Kommentieren
    • Marvin

      Warscheinlich 5,99€

      11. Feb 2013 | 19:50 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Nein, leider nicht. Es wird Freemium sein. Haben die Entwickler in ihrem Forum bekannt gegeben.

      11. Feb 2013 | 22:24 Uhr | Kommentieren
  • kp

    was ist freemium

    12. Feb 2013 | 18:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen