iOS 6.1.3 Beta 2 für Entwickler erschienen

| 19:35 Uhr | 3 Kommentare

Auf die iOS 6.1.1 Beta 1 folgt nun die iOS 6.1.3 Beta 2. Apple musste aufgrund einiger Fehler in iOS 6.1 seine Planungen ändern. Nachdem der Hersteller aus Cupertino zunächst iOS 6.1.1 für das iPhone 4S herausgebracht hatte, um Netzwerkprobleme zu beseitigen und darauf die iOS 6.1.2 für alle iOS-Geräte folgte (Exchange Problem behoben), bastelt der iPhone-Hersteller aktuell an iOS 6.1.3.

Eingetragene Entwickler können ab sofort iOS 6.1.3 Beta 2 aus dem Apple Dev Center herunterladen. Die Vorabversion steht für das iPad 4, iPad mini, iPad 3, iPad 2, iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS und iPod touch (4. und 5. Generation) bereit.

Die zweite Beta zu iOS 6.1.3 enthält die Verbesserungen der iOS 6.1.1 Beta 1 (in erster Linie Verbesserungen der Karten-App für Japan) und stopft die Sicherheitslücke bei der Passcode Sperre. Ein entsprechendes Update hatte Appe bereits angedeutet.

3 Kommentare

  • Schreiber

    Wie siehst mit dem Jailbreak aus

    21. Feb 2013 | 20:24 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      einfach mal abwarten… wie du ja gelesen hast, ist diese version eh noch nicht für dich gedacht…

      21. Feb 2013 | 20:38 Uhr | Kommentieren
  • TheMaddinHD

    Nein hatte schon probleme bei der instalation von der 6.1.2

    21. Feb 2013 | 22:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen