Apple veröffentlicht Java für OS X 2013-002 1.0

| 7:55 Uhr | 3 Kommentare

java2003-002

Apple hat am späten gestrigen ein weiteres Java für OS X Update bereit gestellt. Nachdem sich Java in den letzten Wochen und Monaten immer mehr zu einem Sicherheitsrisiko entwickelt hat und vor wenigen Tagen erst eine weitere Sicherheitslücke bekannt wurde, hat Apple nun nachgebessert. Ab sofort kann das Java Update 2013-002 1.0 für OS X geladen werden.

Im Beipackzettel heißt es:

Java für OS X 2013-002 bietet mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit und Kompatibilität durch Aktualisieren von Java SE 6 auf 1.6.0_43.

Auf Systemen, auf denen Java für OS X 2012-006 nicht bereits installiert ist, deaktiviert dieses Update das Java SE 6 Applet-Plug-In. Damit Applets auf einer Webseite verwendet werden können, klicken sie auf den Bereich “Missing Plug-In”, um die neuste Version des Java-Apple-Plugins von Oracle zu laden. Bite beenden sie alle Webbrowser und Java Programme, bevor sie dieses Update installieren.

Das Update steht sowohl für OS X 10.6, als auch OS X 10.7 und OS X 10.8 als Download bereit. Die Aktualisierung steht über die OS X interne Softwareaktualisierung bereit.

Update 15:21 Uhr: Ein Update für Java 7 steht ebenso bereit. Ihr könnt Java 7 Update 17 über die Systemsteuerung -> Java -> „jetzt updaten“ einspielen oder direkt von der Java Webseite laden.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

3 Kommentare

  • gast

    weiß zufällig einer warum man es über die apple softwareaktualisierung updaten kann und dann trotzdem nochmal in den systemeinstellungen bei sonstige , über das extra java ding ?

    05. Mrz 2013 | 12:42 Uhr | Kommentieren
    • didda

      Java 6 wurde von Apple für OS X gepflegt und ist daher über den App-Store updatebar, in den Systemeinstellungen jedoch befindet sich Java 7, welches von Oracle gepflegt wird.

      05. Mrz 2013 | 14:05 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    Ahhh vielen dank 🙂
    Da Brennen mir aber gleich noch mehr fragen auf der Zunge.
    Kann ich denn da das 7er wieder löschen irgendwie ? Und hab Java im Safari auch deaktiviert , bin ich da trotzdem angreifbar immer ? Über das JavaScript zb ?

    Und danke nochmal <3

    05. Mrz 2013 | 16:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen