Facebook präsentiert neuen Newsfeed

| 21:11 Uhr | 8 Kommentare

facebook_newsfeed_neu

Facebook Chef Mark Zuckerberg hat im Laufe des Abends im Rahmen einer Presseveranstaltung den komplett überarbeiteten Newsfeed des sozialen Netzwerks vorgestellt. Der neue Newsfeed soll in erster Linie durch Fotos, Videos, Veranstaltungen und Nachrichten überzeugen. Diese Inhalte werde deutlich stärker als bisher in den Vordergrund rücken und über nahezu die gesamte Displaybreite dargestellt.

Die Umstellung des Newsfeeds für die Webversion startet unmittelbar, eine iPhone. und iPad-Version soll in den kommenden Wochen folgen. Anschließend sollen Android-Geräte an de Reihe sein. Auf allen Endgeräten wird Facebook das gleiche „klare“ Design anbieten. Die neue Newsfeed-Version soll auch dazu dienen, dass das soziale Netzwerk mehr Geld verdienen kann. Werbung soll noch geschickter in den neuen Nachrichtenstrom eingebunden werden.

Der neue Newsfeed wird in unterschiedliche Kategorien aufgesplittet:

  • Alle Freunde: Ein Feed, der alle Inhalte anzeigt, die eigene Freunde gerade teilen oder geteilt haben.
  • Fotos: Inhalte in Textform werden ausgeblendet, nur Fotos werden angezeigt.
  • Musik: Umfasst alle relevanten Inhalte zu der Musik, die man gerade hört oder gehört hat.
  • Following: Ein Feed, der alle Neuigkeiten jener Seiten und Menschen darstellt, die einem gefallen.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

8 Kommentare

  • Jnnik Serger

    Also ich bin 15 Jahre alt und habe vor 3 Monaten FB verlassen… Seitdem bin ich in meiner Klasse nicht mehr existent… Ich musste mich mit meiner Deutschlehrerin anlegen, die Hausaufgaben nur über FB postet… Ich brauchte 1 Monat, um mein Leben wieder hinzubiegen… Mehr Schlaf, zwar weniger Internetkontakt aber ich habe nun auch bessere Beziehungen zu richtigen Freunden… Aber FB mobbt mich… Einige Websiten laden nicht, weil angeblich das Facebookwidget nicht reagiert… Ist das nicht krank?

    Zusammengefasst muss ich sagen, dass der Abschied von Facebook schwer ist und einen Sozial in die Ruinen treiben kann, aber danach führt man ein besseres Leben.

    07. Mrz 2013 | 21:58 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Deiner Lehrerin würde ich was pfeifen! O.o
      Wenn’s ganz dicke kommt, würde ich die sogar anzeigen, weil sie dich ganz klar benachteiligt, nur weil du nicht bei Facebook bist!

      07. Mrz 2013 | 22:08 Uhr | Kommentieren
      • Jnnik Serger

        Kein Sorge, habe ich schon alles mit der Schulleitung geklärt… Hat mich nur viel Zeit gekostet und es war sehr stressig, sich dort durchzusetzen… Alles wegen diesem blöden FB

        07. Mrz 2013 | 23:56 Uhr | Kommentieren
  • styles

    Weiß man schon wann das neue Design für alle zugänglich gemacht wird?!?

    07. Mrz 2013 | 23:02 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      KANNST DU LESEN???
      „Die Umstellung des Newsfeeds für die Webversion startet unmittelbar, eine iPhone. und iPad-Version soll in den kommenden Wochen folgen.“

      08. Mrz 2013 | 8:46 Uhr | Kommentieren
      • Matze

        man kann auch mal etwas überlesen. kein grund, gleich zu schreien 😉

        09. Mrz 2013 | 11:47 Uhr | Kommentieren
  • Paul

    Was hat das gerade direkt mit dem Post zu tun? Was machst du dann eigentlich Donnerstag um 10 im Internet? Willst du nicht lieber Schlaf nachholen. 😉

    08. Mrz 2013 | 0:51 Uhr | Kommentieren
    • Apfel-esser

      Sei lieber mal ruhig 😉

      08. Mrz 2013 | 13:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen