MacBook Pro mit Retina Display: Apple ändert Werbeslogan wegen Chromebook Pixel

| 9:31 Uhr | 7 Kommentare

retina_mbp_slogan

Im Juni letzten Jahres präsentiert Apple das 15″ MacBook Pro mit Retina Display. Unter anderem bietet das 15″ Retina Display eine Auflösung von 2880 x 1800 Pixel. Bereits auf der Keynote zeigte Apple den passenden Werbeslogan „The highest-resolution notebook.“ ever. Als Apple im Oktober letzten Jahres das 13″ MacBook Pro mit Retina Display vorstellte, erweiterte der Hersteller aus Cupertino den Titel mit „And the second-highest.„. Immerhin besitzt das 13“ RMBP eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixel.

Vor ein paar Wochen hat Google das Chromebook Pixel vorgestellt. Dieses Gerät verfügt über ein 12,75″ Display und eine Auflösung von 2560 x 1700 Pixel. Egal was man über dieses Gerät sagen mag, es besitzt eine höhere Displayauflösung als das 13″ Retina MacBook Pro, so dass Apple „gezwungen“ war, den Werbeslogan anzupassen. Das Notebook mit der zwei-höchsten Displayauflösung ist das Chromebook Pixel und so heißt es bei Apple ab sofort „High performance has never been so well defined.„. (via)

Hier findet ihr das Retina MacBook Pro im Apple Store

7 Kommentare

  • Benjamin

    Ich versteh nicht, warum Apple die Headline geändert hat.
    Das 15″ MacBook Retina ist IMMERNOCH das Notebook mit der höchsten Auflösung!!!
    Es geht ja nicht expliziet um 13″ Notebooks, sondern allgemein!

    25. Mrz 2013 | 9:33 Uhr | Kommentieren
  • Ipad3,3

    „Gezwungen“ – warum in anführungszeichen?
    Ihr display ist nun mal – nur auf die auflösung bezogen jetzt – definitiv schlechter.
    Sie waren GEZWUNGEN, ansonsten würden sie ja mit falschen Tatsachen werben

    25. Mrz 2013 | 9:35 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Apples MBP Retina 15″ hat IMMERNOCH das höchstauflösenste Display!

      25. Mrz 2013 | 10:52 Uhr | Kommentieren
  • Nessaiy

    Das 15″ Zoller hat doch noch den alten Slogan.
    Nur das 13″ ist nicht mehr auf Platz 2 sondern nun 3..

    25. Mrz 2013 | 10:43 Uhr | Kommentieren
  • Freddy

    Komisch, auf der Apple-Seite steht immer noch bei den MacBooks „Das Notebook mit der höchsten Auflösung. Und das mit der zweithöchsten.“

    25. Mrz 2013 | 11:08 Uhr | Kommentieren
  • Gargamel

    Bei mir daheim ist das 15er Retina nach wie vor das Notebook mit der höchsten Auflösung. Und das mit Abstand. Nur darauf kommt’s an!

    25. Mrz 2013 | 13:00 Uhr | Kommentieren
    • David

      Und wenn ein Notebook mit höherer Auflösung kommt bist du unzufrieden?
      Leute, die vergleiche sind nicht alles. Die Retina Modelle bieten eine riesige Performance UND eine eine gute Akkulaufzeit und darauf kommt es an, nicht dass es die höchste Auflösung der Welt hat.

      25. Mrz 2013 | 20:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen