Auto-Kassetten-Radio wird zum iPod-Dock

| 21:58 Uhr | 3 Kommentare

Zum Ausklang des Tages haben wir noch etwas kurioses für euch. Habt ihr ggfs. zwei DIN-Schächte in eurem Auto zur Verfügung und nur einen davon in Gebrauch? Dann haben wir vielleicht die passende Idee für euch.

In dem eingebetteten Video seht ihr das Armaturenbrett eines VW Polos. Das verwendete Alpine-Radio bietet die grundsätzliche Möglichkeit per Anschlusskabel einen iPod mit dem Autoradio zu verbinden. Das Kassettenradio unterhalb des eigentlichen Autoradios wurde so verändert, dass problemlos ein iPod hineingeschoben und genutzt werden kann. Was haltet ihr von dieser Art iPod-Dock? (via)

Kategorie: iPod

Tags: ,

3 Kommentare

  • Derda

    IMHO Quatsch,

    27. Mrz 2013 | 23:04 Uhr | Kommentieren
  • Domi

    Echt Retro. Hat echt was 🙂

    27. Mrz 2013 | 23:09 Uhr | Kommentieren
  • Andre

    … wozu das zweite Radio? Da baue ich passgenau eine hübsche Dockingstation in den Schacht ein und habe noch Platz für „Zubehör“ – 2. Ladeanschluss, und und und…
    Ausserdem sieht das zweite Radio – dazu alles noch in einem Polo – abgrundhässlich aus…

    

    28. Mrz 2013 | 11:07 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen