Apple sucht Chip-Ingenieure für Florida

| 21:00 Uhr | 0 Kommentare

Apple expandiert kräftig weiter und sucht permanent weltweit neues Personal. Wie den Kollegen von Appleinsider aufgefallen ist, hat Apple in den letzten Wochen insgesamt acht verschiedene Stellenanzeigen für Chip-Ingenieure für Florida geschaltet. Plant Apple eine eigene Chip-Fabrik in Florida oder ein neues Forschungszentrum?

personal_florida

Wie aus den verschiedenen Stellenausschreibungen hervorgeht, sucht Apple nach Personal für den Standort Orlanda (Florida). Es werden sowohl Software- als auch Hardware-Ingenieure benötigt. So werden beispielsweise ein GPU Drivers Engineer, GPU Csim/Reference Model Engineer oder ein Front End Design Manager gesucht.

Die zukünftigen Apple Mitarbeiter sollen Prozessoren entwickeln, testen und produzieren. Erst vor wenigen Tagen suchte Apple nach neuem Personal für Melbourne (Florida). Zu diesen Stellen sollen die jetzt aufgetauchten Stellen jedoch keinen Bezug haben. In Melbourne geht es um Fingerabdruck-Spezialisten. In Orlando und Umgebung sind sowohl AMD als auch Qualcomm ansässig, gut möglich, dass Apple zur Zusammenarbeit mit den genannten Firmen das neue Person sucht. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen