Apple CEO deutet iPhone mit größerem Display an, Displayqualität muss verbessert werden

| 13:20 Uhr | 23 Kommentare

Im Rahmen des gestrigen Conference Calls wurde Apple CEO Tim Cook auch auf das iPhone und ein mögliches größeres Display angesprochen. Dem Apple CEO ist durchaus bewusst, dass zahlreiche Kunden ein größeres Display bevorzugen, sein Unternehmen werde jedoch kein größeres Display verbauen, solange die Displayqualität die Ansprüche Apples nicht genügt.

iphone5_2

Cook sagte, dass es Apples höchstes Bestreben sei, die beste Displayqualität zu bieten. Dies beinhaltet unter anderem die Auflösung, Stromverbrauch, Farbtreue, Kontrast, Kompatibilität mit Apps und andere Faktoren.

Apples Konkurrenten würden bei ihren größeren Displays starke Kompromisse eingehen. Apple werde bei einem iPhone mit größeren Displays diese nicht eingehen.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

23 Kommentare

  • Marcus

    Nun ja! Ich liebe die Bevormundung seitens Apple… Das HTC One ist derzeit das beste Smartphone für mich… Geschrieben auf meinem iPhone 4S….

    24. Apr 2013 | 14:09 Uhr | Kommentieren
  • User

    ein größeres Display?
    Apple kann doch nur das Display vergrößern, wenn sie ihr Gerät in die Länge ziehen. 😀
    Da das Iphone 5s genauso groß wird wie das iphone 5 müssten sie schon wie Samsungs Galaxy s4 den Display größer machen ohne das Gerät zu vergrößern.
    Aber die Akkulaufzeit vom iphone ist jetzt schon im arsch, will garnicht wissen we schnell das Teil bei einem 4.5 Zoll display leer gehen würde.
    Und NEIN, apple interessiert eine bessere Akkulaufzeit nicht, hauptsache das Iphone wird 1mm dünner, ich würde denen sogar zutrauen den Akku extra zu verkleinern damit das Iphone noch dünner wird

    24. Apr 2013 | 14:18 Uhr | Kommentieren
    • Pascal

      Das ist falsch! Für längere Akkulaufzeiten bräuchte man momentan noch einen größeren Akku. Guck dir mal das Galaxy S3/S4/Note II an und stell daneben mal das iPhone 5. Kein Wunder das die Akkulaufzeiten besser sind! Außerdem ist der Akku des iPad 1A und das iPad ist trotzdem dünn, es liegt an der Größe. Zum Display: Auch Apple könnte das Display breiter machen, das wäre wie das Note 2: In erster Linie unpraktisch. Von daher hat das schon alles seine Gründe. Mach dir bitte bevor du schreibst Gedanken. Danke

      24. Apr 2013 | 14:53 Uhr | Kommentieren
      • Marcus

        Manche Leute lieben Apple und wollen trotzdem 4,5 oder 4,7, auch wenn es eben kein Sinn macht!!!

        24. Apr 2013 | 18:50 Uhr | Kommentieren
  • stabilis

    Liebes Macerkopf Team!

    Wenn Ihr in der Headline schreibt „Apple CEO deutet iPhone mit größerem Display an..“ und dann kommt im Text klar heraus das Cook KEIN größeres display nehmen will und das keine Option für Apple ist, dann frage ich mich warum ihr so eine Headline schreibt?

    Richtig wäre“ Tim Cook sagt: größeres Display zur Zeit keine Option für Apple“

    24. Apr 2013 | 14:27 Uhr | Kommentieren
    • Anubis

      So schauts aus. Es finden sich auch viele Rechtschreibfehler und inhaltliche Inkorrektheiten vor.

      24. Apr 2013 | 17:07 Uhr | Kommentieren
  • Andre

    Als gestandener Apple Jünger bin ich der Meinung das Apple langsam mal seine Produktpalette ausbauen sollte. Egal welches der derzeitigen Produkte auf den Markt kommt und Verbesserungen mitbringt, ich werde sie kaufen!!!

    24. Apr 2013 | 14:31 Uhr | Kommentieren
  • Christiano

    Hmm so sehr ich Apple mag, aber sollte da langsam nichts neues kommen wirds eng. Die Konkurrenz schläft nicht…

    iPhone 5 (326 ppi)
    HTC one (468 ppi)
    Samsung S4 (441ppi)
    Blackberry Z10 (356 ppi)

    und die Displays sind nun auch nicht schlechter als das vom iPhone 5.
    Es wird ja auch nichts bringen, wenn das Display beim iPhone 5s? auf 4 Zoll bleibt aber es dann 400 ppi hat, dass sieht doch kaum anders aus.
    Finde es beim S4 z.B. ganz cool es ist von den Maßen gleich geblieben aber das Display wurde größer. Und ein größerer Akku wurde verbaut.
    Beim iPhone 5 hast ja echt das Problem, dass wenn es zum Teil auf Sparflamme hat nicht mal über einen 1/2-3/4 Tag kommt. Da finde ich die Aussage von Herr Cook etwas kontroverse.

    24. Apr 2013 | 14:45 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Es geht ja nicht nur um die Auflösung, sondern auch um die Farbqualität etc. Und das hat das iPhone am besten.

      24. Apr 2013 | 14:52 Uhr | Kommentieren
      • Christiano

        Da stimme ich dir zu ich bin auch mit meinem iPhone 4s zufrieden, nur ist das so, wenn ich das vergleiche mit einem Samsung S3 (S4 ist ja noch nicht überall erhältlich) finde ich das Super Amoled Display nicht wirklich schlechter, darauf wollte ich hinaus. Sicherlich stecken dahinter 2 Technologien, was auch Zois angesprochen hat. Wenn ich mit meinen Kollegen spreche bin ich immer wieder froh das mein Akku mehr als nen tag hält und nicht nach einem halben Tag ans Netz muss.
        Nur fand ich die Äußerung von Tim Cook etwas komisch, da die anderen Hersteller ja nicht unbedingt schlechtere Display verbauen aber die Akkulaufzeiten etwas besser in den Griff bekommen.

        24. Apr 2013 | 16:09 Uhr | Kommentieren
    • Zois

      Du solltest dich mal in die verschiedenen Arten von Displays die es so gibt einlesen… ppi allein bringens nicht- die Art der Pixel spielt eine wichtige Rolle 😉

      24. Apr 2013 | 15:31 Uhr | Kommentieren
      • Phoneman

        stimmt, ab 300 ppi sieht man keinen unterschied mehr

        24. Apr 2013 | 15:37 Uhr | Kommentieren
        • Apfel-esser

          zwischen 2 Pixeln nebeneinander vieleicht nicht. aber zb. bei einem o sieht man sieht man sehr gut einen „Treppeneffekt“. Und nein, normalerweise halte ich mein iPhone nicht einen Meter von mir weg.

          24. Apr 2013 | 18:12 Uhr | Kommentieren
    • Joe

      Stimme äszed und Zois zu.
      Test haben genau das bewiesen, die Pixelzahl ist nicht ausschlaggebend.

      24. Apr 2013 | 15:39 Uhr | Kommentieren
  • Ralf Münch

    Ich kann nicht ganz nachvollziehe was diese völlig bescheuerte Aussage von Herrn Cook soll.
    Man war ja schließlich auch in der Lage eine IPad Mini herzustellen. Also 1,5 bis 2 Zoll kleiner und GMS einbauen und ab dafür.
    Schon hat man ein IPhone 6 mit 5 oder 5,5 Zoll Display. Das sollte doch wohl machbar sein Herr Cook. Alles andere ist lächerlich!

    24. Apr 2013 | 15:51 Uhr | Kommentieren
  • March

    Genau die richtige Entscheidung. Das hat nichts mit Bevormundung sondern sicherstellen eines gewissen Qualitätsstandards. Gerade bei einem Telefon ist für mich Sicherheit und Stabilität, Kompatibilität das wichtigste und für mich der grosse Hauptvorteil gegenüber dem Android System.

    24. Apr 2013 | 15:54 Uhr | Kommentieren
    • Christiano

      Qualität ist auch ein Rahmen der nicht verkratzt ist xD Hier hat er sich auch nen Ei ins Nest gelegt. HTC arbeitet ja auch mit einem eluxiertem Alu aber hier scheint es keine Probleme zugeben. Wie gesagt ich bin kein Apple-Hasser oder ähnliches aber ich finde so aussagen mehr als schlecht.

      24. Apr 2013 | 16:13 Uhr | Kommentieren
    • Marcus

      Das 5 ist ja so super!!! Hau mich weg… Bangkok, 66 Stock auf einer Terasse, selbe Provider, ich bekomme mit iPhone 4S mittlere Feldstärke 3G UMTS rein… Mein Freund mit dem 5er hat keinen Empfang… Schonmal ein 5er aus dem 66. Stockwerk fallen gesehen…

      24. Apr 2013 | 18:57 Uhr | Kommentieren
  • Thomas Hain

    Wer will denn immer diese größeren Displays. Da fängt einer an und alle ziehen nach. Viel größer als ein Iphone 5 (und da bin ich mit meinem 4er noch besser bedient) möchte ich ein Telefon nicht haben, da das dann nicht mehr in die Hosentasche passt.

    24. Apr 2013 | 16:21 Uhr | Kommentieren
    • JiYeon

      Was hast du denn für Hosentaschen? Ich trage immer Slim Fit/Röhrenjeans und da passen sogar meine beiden iPhones rein (4s und 5). Muss ja keine Tabletgrösse haben, was uahc bescheuert wäre, aber bissel größer hätte ich auch nix dagegen, beim neuen HTC One schauts echt geil aus.

      24. Apr 2013 | 17:46 Uhr | Kommentieren
  • Fetson

    Es geht doch beim Display nicht um die Hardware sondern darum, dass die Apps angepasst werden müssten ( neues Bildschirm Verhältnis, andere pixelzahl,…)!!!

    24. Apr 2013 | 16:24 Uhr | Kommentieren
    • Marcus

      Dann soll das Apple endlich tun! Das wäre Innovation und nicht Stillstand auf dem ewig gestrigen 😉

      24. Apr 2013 | 18:59 Uhr | Kommentieren
  • DeiffX

    Man Man Man, will es gar nicht mehr lesen, immer dieses Neu Neu Neu, kranke Welt….
    Am besten bringen Apple & Co alle 30 Tage was neues raus

    24. Apr 2013 | 21:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen