Apple dominiert US-Smartphone-Markt, knapp 40 Prozent Marktanteil

| 11:58 Uhr | 5 Kommentare

Die Marktanalysten von ComScore haben zum Wochenende ihre jüngste Studie zum US Smartphone-Markt veröffentlicht. Diese zeigt, dass Apple für den Zeitraum Januar bis März 2013 den Smartphone-Markt mit deutlichem Abstand anführt. Bei den mobilen Betriebssystemen liegt Android vor iOS.

comscore_smartphones_q1_2013

136,7 Millionen Einwohner in den USA besitzen ein Smartphone (58 Prozent des gesamten Mobilfunkmarktes), dies entspricht einer Steigerung um 9 Prozent zum Vorquartal. Bei den Herstellern liegt Apple mit knapp 40 Prozent auf Platz 1. Der Hersteller aus Cupertino kann 39 Prozent für sich verbuchen. Dies entspricht einer Steigerung um 2,7 Prozent zum Weihnachtsquartal. Auf Platz 2 des Rankings liegt Samsung mit 21,7 Prozent (Steigerung um 0,7 Prozent). Dahinter liegen HTC (9 Prozent), Motorola (8,5 Prozent) und LG (6,8 Prozent).

comscore_smartphones_q1_2013_2

Die Marktanteile bei den verwendeten Betriebssystemen verhalten sich wie folgt. Nach wie vor auf Platz 1 liegt Android mit 52 Prozent (Dies entspricht einem Rückgang um 1,4 Prozent zum Vorquartal). iOS verbucht 39 Prozent Marktanteil (Steigerung um 2,7 Prozent). Dahinter liegen BlackBerry (5,2 Prozent), Microsoft (3 Prozent) und Symbian (0,5 Prozent). (via)

5 Kommentare

  • Ralf

    Es ist zwar immer wieder schön zu lesen, welche Verkaufszahlen Apple in Amerika hat, aber m.E. wäre noch interessanter wie es hier in Europa bzw. in Deutschland aussieht.
    Jeden Tag erscheinen irgendwelche Statistiken, aber zu 90% immer nur auf Amerika bezogen.
    Klar ist es nicht einfach an Zahlen für Europa bzw. Deutschland ran zu kommen, aber man kann sich mit diesen besser umgehen

    04. Mai 2013 | 13:23 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Das Problem an der ganzen Sache ist nur, dass Macerkopf fast nichts selber recherchiert. Es wird gewartet, bis die US-Blogs was posten und dann wird einfach nur übersetzt und kopiert. Die Fehler werden gleich mitkopiert.

      04. Mai 2013 | 14:48 Uhr | Kommentieren
      • Thomas

        Wobei wenn denn früher über Kantar World Panel berichtet wurde, kam auch meistens nur die gute Seite Usa,
        europa und die anderen Schwächen Ländern wurden gern gemieden.

        04. Mai 2013 | 14:52 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    An die weltweiten Zahlen kommst du so :
    Googln nach Kantar World Panel
    Kam letzte Woche wieder raus, Deutschland 18 Prizent, Spanien 3 Prozent Marktanteil für Apple.

    04. Mai 2013 | 14:42 Uhr | Kommentieren
  • Fuchsschwanz

    Natürlich stehen die großen Märkte viel mehr im Blickpunkt wie kleinere Länder .und USA ist neben China der größte Markt .
    Und dann ist die Sache ganz einfach .apple sagt sich ,wenn ich in diesen 2 Märkten sehr gut aufgestellt bin,kann. Ich Europa leicht verschmerzen.in USA ist das Ergebnis offensichtlich .und in China wird sich apple mehr ins Zeug legen als in Europa .

    04. Mai 2013 | 15:14 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen