Fotos sollen 802.11ac Gigabit WiFi Einheit der kommenden Mac-Generation zeigen

| 19:38 Uhr | 1 Kommentar

gigabit_bcm1

In den letzten Wochen gab es bereits mehrere Hinweise, dass Apple die WiFi-Einheit seiner kommenden Macs überarbeitet. Die Rede ist davon, dass Apple zukünftig beim MacBook Air 2013, MacBook Pro 2013 und Co. auf 802.11ac Gigabit WiFi setzt. In einer Vorabversion von OS X 10.8.4 tauchte bereits entsprechender Code auf.

gigabit_bcm2

Tonymacx86 hat im chinesischen VR-Zone Forum ein Bauteil aufgetrieben, welches die 802.11ac Einheit der kommenden Macs sein könnte. Die BCM94360CD WiFi-Karte, die auf den Bildern zu sehen ist, deutet auf ein Apple-typisches Design hin und beinhaltet den Broadcom BCM4360 802.11ac Chip. Der Aufdruck „1240“ auf den Einheit lässt vermuten dass dieses Bauteil im Oktober 2012 hergestellt wurde, wenige Woche bevor Apple den Deal mit Broadcom abgeschlossen hat.

gigabit_bcm3

Das dritte eingebundeme Foto zeigt die WiFi-Einheit beim aktuellen iMac. (via)

Kategorie: Mac

Tags:

1 Kommentare

  • Chris

    Gibt es schon V-DSL taugliche Fritz Boden?

    21. Mai 2013 | 19:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen