Shazam 6.0: Update bringt iPad-Kompatibilität und neue Funktionen

| 18:26 Uhr | 0 Kommentare

Endlich. Endlich ist aus der Shazam App eine Universal-App geworden. Die Entwickler von Shazam Entertainment Ltd. haben ihrer gleichnamigen App ein großes Update spendiert und auf Programmversion 6.0 gehoben. Shazam 6.0 kann ab sofort als Universal-App für iPhone, iPad und Touch aus dem App Store geladen werden. Als kleinen Willkommensgruß für alle iPad-Besitzer hält Shazam ein paar exklusive Features für das Apple Tablet bereit.

shazam60

Die Autotagging-Funktion sorgt dafür, dass während Shazam läuft, Musik, Shows und Werbespots aus der Umgebung getaggt werden,, wie beispielsweise Songs einer TV-Sendung oder auf deinem Gerät abgespielte Titel. Dabei läuft Shazam sogar im Hintergrund und taggt alles, während ihr beispielsweise Mails lest, im Internet surft oder ein Spiel spielt.

Die neue dynamische Startseite bietet Echtzeit-Updates von allem, was gerade im Fernsehen getaggt wird (nur USA) und die weltweit heißesten Musiktitel. Ihr könnt zudem durch die neuesten getaggten Treffer surfen und diese den den eigenen Favoriten hinzufügen.

Mit den interaktiven Landkarten geht ihr auf Entdeckungsreise. Zoomt von eurem Standort aus zu anderen Städten, Ländern und Kontinenten, um herauszufinden, was dort angesagt ist. Shazam 6.0 ist knapp 20MB groß, verlangt nach iOS 6.0 oder neuer und ist für das iPhone 5 optimiert.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen