Komiker John Stewart thematisiert Apples Steuerpolitik

| 21:18 Uhr | 2 Kommentare

Zum Ausklang der Arbeitswoche halten wir noch ein kleines Video für euch bereit. Ihr werdet sicherlich die Diskussion in der abgelaufenen Woche zu Apple Steuerpolitik mitbekommen haben. So stellten sich Apple CEO Tim Cook, CFO Peter Oppenheimer und Apples Steuerexperte Phillop A. Bullock dem US-Senat, um offene Fragen zu klären.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch der ein oder andere Komiker das Thema aufgreift. John Stewart hat in seiner „The Daily Show“ Apples Steuerpolitik und den Auftritt vor dem US-Senat thematisiert.

Neben Apple bekamen auch die anwesenden Senatoren „ihr Fett weg“. Das 4-minütige Video hält allerdings auch mit dem „Tax Code Nano“ Apples Empfehlung bereit, wie das Steuersystem vereinfacht werden kann.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

2 Kommentare

  • MarioWario

    well done – even true with health insurance: it’s not for citizens …

    25. Mai 2013 | 0:30 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Klasse! iTunes AGB und Simplicity! hahaha!

    25. Mai 2013 | 10:24 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen